NEUJAHRSKONZERT - A. M. Kaufmann, Solisten, Russ. Kammerphilharmonie Tickets - Wiesbaden, Kurhaus, Friedrich von Thiersch Saal

Event-Datum
Mittwoch, den 10. Januar 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Kurhausplatz 1,
65189 Wiesbaden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Highlight Concerts GmbH (Kontakt)

Rollstuhlfahrer zahlen Vollpreis, die Begleitperson erhält freien Eintritt mit separater Karte, weitere Informationen unter 0431 – 239522 – 0.

Schwerbehinderte ab einer Behinderung von 50% können eine Ermäßigung von 30% auf den Endkundenpreis erhalten. Buchbar bei allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen gegen Vorlage des Ausweises. Ist der Kunde auf eine Begleitperson angewiesen und dies im Ausweis vermerkt ist, erhält die Begleitperson beim Kauf der Karten eine separate Karte, die frei ist.

Liste unserer Vorverkaufsstellen:...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 42,05 EUR bis 61,85 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Neujahrskonzert - Anna Maria Kaufmann und die Russische Kammerphilharmonie St. Petersburg
Das große NEUJAHRSKONZERT

Die bekanntesten Highlights aus Film und Musical!

DAS NEUJAHRSPROGRAMM
erfüllt alle Wünsche der Musical -und Filmmusik-Fans!
Immer wichtiger und populärer sind in der heutigen Zeit die hinreißenden Film-Melodien aus den großen Kino-Erfolgen. Songs wie „My Heart Will Go On“ aus „Titanic“, „Time of my Life“ aus „Dirty Dancing“ oder „I See You“ aus „Avatar“ sind nur wenige Beispiele, die für immer in Erinnerung bleiben. Die großen Musik- Themen aus den Kino- und TV-Filmen wie „Cinema Paradiso“, „Das andere Leben“ und „Spiel mir das Lied vom Tod“ haben die Herzen von Millionen Zuschauern gewonnen.

Die bekanntesten Highlights aus den Andrew Lloyd Webber Musicals wie „Evita“ oder „Das Phantom der Oper“ kommen genauso auf die Bühne wie die beliebten Disney-Songs aus „Der König der Löwen“, „Aladdin“ oder „Der Glöckner von Notre Dame“.

All diese wunderbaren Songs und Melodien garantieren an diesem Abend große Gefühle und ein packendes Konzerterlebnis!

ANNA MARIA KAUFMANN
Der kanadisch-deutsche Musical-Star, Anna Maria Kaufmann, gehört seit über 2 Jahrzehnten zu den großen Stimmen unserer Zeit. Sie konzertierte weltweit auf den bedeutendsten Bühnen und begeisterte mit ihrer klaren und unvergleichlich einfühlsamen Stimme ein Millionenpublikum.
Mit ihrer einzigartigen Interpretation der „Christine“ im Musical-Klassiker „Das Phantom der Oper“ an der Seite von Peter Hofmann 1990 gelang Anna Maria der internationale Durchbruch. Der Soundtrack dieser Produktion ist mit über 2 Millionen allein in Deutschland verkauften Exemplaren der erfolgreichste Musical-Tonträger aller Zeiten!
Seitdem überzeugt die Ausnahmekünstlerin mit einem breitgefächerten Repertoire aus Musical, Film, Oper und Operette.


DIE RUSSISCHE KAMMER-PHILHARMONIE ST. PETERSBURG
unter Leitung des renommierten Dirigenten JURI GILBO gehört zu den internationalen Spitzenorchestern.
Aus der Verbindung der legendären russischen Streicherschule mit den westeuropäischen Bläsertraditionen formte Juri Gilbo den bekannten, unverwechselbaren Orchester-Klang. Alljährliche Tourneen führten das Orchester in alle europäischen Metropolen. Das Orchester arbeitet regelmäßig mit Weltstars wie Ute Lemper, Mischa Maisky, Nigel Kennedy, Vadim Repin, Olga Peretyatko, Giora Feidman, Eva Lind, Dmitri Hvorostovsky, Edita Gruberova, Fazil Say und vielen mehr.

RENÉ GIESSEN, Moderation und Mundharmonika
ist weltweit einer der berühmtesten Mundharmonika-Spieler. Bekannt wurde er durch seine Interpretationen der Winnetou-Filmmusik und Ennio Morricone‘s „Spiel mir das Lied vom Tod“. Rene spielte mit vielen renommierten Orchestern als Solist, darunter die BERLINER PHILHARMONIKER und die MÜNCHNER PHILHARMONIKER.
Bild: Kurhaus Wiesbaden

Informationen über das Kurhaus in Wiesbaden:
 
Das Kurhaus Wiesbaden ist mit seinen zwölf prächtigen Sälen und Salons der perfekte Ort für Galas, Festveranstaltungen oder Seminare sowie für Kongresse und Symposien. Das Foyer überwältigt mit seiner 21 Meter hohen Kuppel und ist wie gemacht für Empfänge und Ausstellungen. Technische Bequemlichkeit auf neustem Stand, eine Vielzahl unterschiedlich großer Räume und Säle mit einem Komplett-Service in Organisation und Gastronomie sind das Fundament einer gelungenen Synthese von historisch einzigartig schönem Raumangebot in optimaler Lage und idealer Infrastruktur.

Das Kurhaus Wiesbaden, ist von viel Grün und historischen, prunkvollen Gebäuden umgeben. Direkt daneben befindet sich mit 129 m die längste Säulenhalle Europas. Zusätzlich stehen weitere Räume für andere Veranstaltungen, Sondermessen und Ausstellungen zur Verfügung. Das Kurhaus ist ausserdem in Besitz von zwei dreischaligen Kaskadenbrunnen, die im Bowling Green, zwischen den Theater-Kolonnaden und vor dem Kurhaus  liegen. Neben luxuriösen Restaurants mit besonderer Atmosphäre findet man eine Vielzahl von Erholungs- und Entspannungsmöglichkeiten an ruhigen Plätzen und in dem sich anschließend, weitläufigen Kurpark mit einem großen Weiher und schönem Baumbestand.

Kurhaus, Friedrich von Thiersch Saal, Wiesbaden