NIK KERSHAW / WINGENFELDER Tickets - Mönchengladbach, Schloss Rheydt

Event-Datum
Samstag, den 24. August 2019
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
Schlossstraße 508,
41238 Mönchengladbach
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: voilà-promotion GmbH (Kontakt)

Karten für Schwerbehinderte/Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sind nur über den Veranstalter unter der Rufnummer 02434 – 92 88 20 erhältlich.

Kinder bis einschließlich 4 Jahren haben freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch. Vergünstigte Kindertickets (5 – 12 Jahre) nur über den Veranstalter unter der Rufnummer 02434 – 92 88 20 erhältlich.
Ticketpreise
von 44,90 EUR bis 54,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Wingenfelder
Pop-Hymnen von Nik Kershaw, die zum Standard-Repertoire eines jeden Radio Senders gehören. Der Sohn eines Architekten und einer Opernsängerin traf mit seinen Songs und seinem Sound den Nerv der Zeit und stürmte mit "I Won't Let The Sun Go Down" die Hitparaden. Mit "Wouldn't It Be good" gelang ihm 1984 sein internationaler Durchbruch. Sein Debütalbum “Human Racing” erlangte Platinstatus.Erfolgreiche Tourneen und weitere Hits
wie “The Riddle” folgten. 1985 trat Nik u.a. auf dem von Bob Geldofund Midge Ure organisierten “Live Aid” Konzert auf. Neben weiteren Alben arbeitete Nik im Hintergrund als Song-Writer und Produzent. Nik wird immer wieder von Legenden wie Eric Clapton, Miles Davis oder Elton John als einer der besten Songwriter seiner Generation gepriesen. Mit seiner ausgezeichneten Band zieht es Nik wieder auf die Bühne zurück um diese einzigartige Energie der Livekonzerte zu spüren und seine alten sowie aktuellen Songs für seine Fansin Mönchengladbach zu spielen.“Sieben Himmel Hoch” Tour 2019 Fury in the Slaughterhouse verkauften über 4 Millionen Alben und hatten mit “Mono” ihr erfolgreichstes Album über 28 Wochen in den deutschen Charts!Mit dem Band-Erfolg von Fury In The Slaughterhouse im Rücken haben die Brüder Kai und Thorsten Wingenfelder, die Köpfe der Furys. 2010 ihr Bandprojekt „Wingenfelder“ aus der Taufe gehoben –seitdem begeistern die beiden ihre Fans mit ihrem ganz eigenen Stil. Der große und der kleine Bruder –ohne Fury unterwegs,aber nicht weniger erfolgreich.Nach bereits 3 Wingenfelder-Studioalben und Tourneen sind die Brüder seit Herbst 2018 mit ihrem neuem Album „Sieben Himmel hoch“ in Deutschland on tour. Wingenfelder sind eigen, singen deutsch und gehen in ihre ganz persönliche, musikalische Verlängerung.Wirklich großartige Texte für Menschen, die schon etwas erlebt haben. Dazu eine großartige Gitarrenarbeit und eine Top Produktion.Natürlich haben Wingenfelder neben den Songs ihrer Solo-Alben auch einige Ihrer “Fury” Klassiker in der Setlist einer jeden Liveshow Wingenfelder kommen mit der kompletten Band nach Rheydt zur SommerMusik.