Bild: Natur Szene Musik - Urban Culture Institute
Jetzt Tickets für die Kunstführung Natur Szene Musik vom Urban Culture Institute im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Natur Szene Musik - Urban Culture Institute im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

In den performativen Führungen des Urban Culture Institute wird der Spreepark zur Kulisse für einen musikalischen Dialog, der das Zusammenspiel von Natur, Kultur und Performance zelebriert. Während die Musiker Paul Brody (Trompete) und Robyn Schulkowsky (Percussion) sich improvisierend durch die (Klang-)Landschaft des Spreeparks bewegen, werden die Überreste der Fahrgeschäfte zu Instrumenten oder Resonanzräumen. Pro Tour ergänzt eine Performerin des Urban Culture Institute – Christina Lanzl oder Dieta Sixt – die musikalische Darbietung durch szenisches, interaktives Storytelling: Ihre Inspirationsquellen sind entweder die besondere Szenerie des Spreeparks selbst (Dietz Sixt), oder Szenen aus Spielfilmen, in denen der Park als Kulisse diente (Christina Lanzl). Alle drei Performer erwecken durch individuelle Interpretationen den Park zu neuem Leben. Auch das Publikum kann sich auf der Klangebene oder mit persönlichen Erinnerungen einbringen und so Teil der Performance werden. Auf diese Weise überlagern sich in den Touren unterschiedliche Zeitebenen, sowie musikalische Komposition und szenische Improvisation.