"Natürlich Gesund" - Tag Tickets - Berlin, Urania Berlin

Event-Datum
Samstag, den 30. September 2017
Beginn: 10:00 Uhr
Event-Ort
An der Urania 17,
10787 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Urania Berlin e.V. (Kontakt)

Ermäßigte Eintrittspreise: Rentner, Pensionäre, Schwerbehinderte (Karten für die Begleitpersonen erhalten Sie nur in der Urania), Schüler, Studenten, Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger sowie Mitglieder kultureller und anderer Organisationen mit denen eine entsprechende Vereinbarung getroffen wurde.
Bitte halten Sie den entsprechenden Nachweis am Einlass bereit.
Ticketpreise
ab 0,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

"Natürlich Gesund" - Tag

Bild:
WISSENSCHAFTLICHE FACHVORTRÄGE +++ WORKSHOPS +++ AUSSTELLER +++ ERLEBNIS-PARCOUR

Programm:

Fachvorträge

11:00 – 11:10 Uhr Eröffnung
Susan Wilensky, Programmleitung Gesundheit und Medizin, Urania Berlin e.V.
Gabriele Thöne, St. a. D., Vorstandsvorsitzende, Urania Berlin e.V.

11:10 – 12:00 Uhr Gärten zum Gesundwerden
Heike Boomgaarden, Dipl.-Gartenbauingenieurin, Vizepräsidentin der Deutschen Gartenbaugesellschaft, ARD und SWR Gartenexpertin

12:00 – 13:00 Uhr Ketogene Ernährung
Dr. med. Markus Bock, Neurowissenschaftler und Arzt, Charité Universitätsmedizin Berlin

13:00 – 14:00 Uhr Traditionelle Chinesische Medizin: Alte Wirkungsweisen hochaktuell
Dr. med. Achim Kürten, Leiter des Zentrum für Traditionelle Chinesische und Integrative Medizin, St. Hedwig-Krankenhaus Berlin

14:00 – 15:00 Uhr Ayurveda: Eine Einführung
Dr. Farnaz Fahimi, Ärztin, Abteilung Naturheilkunde, Immanuel Krankenhaus Berlin

15:00 – 16:00 Uhr Netzwerk Mensch: Die Wissenschaft der Feinstofflichkeit als Verbindung von Geistes- und Naturwissenschaften
Dr. med. Ori Wolff, ganzheitlich arbeitender Facharzt für Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Berlin

16:00 – 17:00 Uhr Vom Darm zum Hirn – und zurück
Christian W. Engelbert, Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde, Internationale Gesellschaft für Natur- und Kulturheilkunde (IGNK), Orchesterarzt, Berlin
Dr. Sven Sebastian, Neurocoach, Proventika Institut IAH, Berlin

Workshops (max. Teilnehmerzahl: jeweils 15 Personen)

11:00 – 13:00 Uhr Emotionales Essen verstehen und überwinden
Katrin Mehner, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Berlin

14:00 – 16:00 Uhr Die Heilkraft des Atems – der „Erfahrbare Atem nach
Prof. Ilse Middendorf®“
Veronika Langguth, Atemtherapeutin, Managementtrainerin, Gründerin und langjährige Leiterin des Ilse-Middendorf-Instituts in Beerfelden/Odenwald, Berlin

Aussteller

Freuen Sie sich auf unsere Aussteller auf zwei Etagen, die Sie gerne beraten, untersuchen, Messungen durchführen und Sie auf Wunsch probe-behandeln, rund um das Thema „Natürlich Gesund Bleiben oder Werden“.

Erlebnis-Parcours

Wie hoch ist mein aktuelles Stress-Level und wie lässt es sich regulieren? Kann ich mich mit Selbst-Akupunktur behandeln? Tut mir eine Kneipp-Anwendung gut? Wie bereite ich einen Smoothie zu? Was ist zu beachten rund um das Thema „Gesundes Wasser“? Wie sehen Heilpflanzen aus und wie nutze ich sie am besten? Welche
Nahrungsergänzungsmittel machen Sinn?

Dies und vieles mehr können Sie nicht nur erfahren, sondern selbst erleben – auf unserem Parcours zum Mitmachen im Erdgeschoss.

Die Veranstaltung ist eintrittsfrei. 10 – 17 Uhr in der Urania Berlin.

Sie möchten Aussteller werden? Dann wenden Sie sich an Signe Radensleben, Tel. 030 210 081 26 oder projektassistenz@urania-berlin.de

Weitere Informationen und Ansprechpartner unter: www.urania.de
Bild: Urania Berlin

Informationen zur Urania in Berlin:
 
Wissenschaftliche Bildung für alle Bürger zu vermitteln, ist die demokratische Aufgabe, der sich die Urania als Verein mit über 1.800 Mitgliedern verpflichtet hat. Als interdisziplinäre Plattform präsentiert die Urania aktuelle Ergebnisse aus Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft einer breiten Öffentlichkeit und bietet Raum für Auseinandersetzung und Diskussion. Als Lern- und Bildungsort steht die Urania allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern sowie Besuchern Berlins offen.
 
Die Urania bietet neueste Erkenntnisse aus allen Wissensgebieten und ein vielfältiges Kulturangebot. Vorträge zu aktuellen Fragen der Natur- und Geisteswissenschaften, zu Medizin und Gesundheit sowie über andere Länder und Kulturen gehören ebenso zum Programm wie Podiumsdiskussionen, Filme, Führungen, Seminare oder künstlerische Darbietungen. Als größtes Programmkino Berlins bietet die Urania eine vielfältige Filmauswahl. Rund 1.800 Vereinsmitglieder und über 80 Kooperationspartner unterstützen das ohne staatliche Förderung finanzierte Programm. (Bild & Text: Urania.de)

Urania Berlin, Berlin