Neal Morse
Neal Morse Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Neal Morse Band im Rahmen der Tour 2019.
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

THE NEAL MORSE BAND - Neal Morse (Gesang, Gitarren, Keyboards), Mike Portnoy (Schlagzeug, Gesang), Randy George (Bass), Bill Hubauer (Keyboards, Gesang), Eric Gillette (Gitarre, Gesang) werden ihre Fans mit ihrem neuesten Doppel-Konzeptalbum THE GREAT ADVENTURE auf ein grosses Abenteuer mitnehmen.

Der Nachfolger des gefeierten THE SIMILITUDE OF A DREAM 2016, das von Kritikern als "ein Meisterwerk" bezeichnet wurde, wird das neunte Studioalbum mit Morse, Portnoy und George. Zusammen haben Morse und Portnoy vier Bands ins Leben gerufen, aber die eine, die am längsten und damit am musikalischsten ausgetragen wurde, war und ist THE NEAL MORSE BAND.

Das neue Album hat alles, was Fans von einem Album erwarten würden und mehr: Rock, Metal, Klassik und Jazz Elemente erscheinen überall, sowie einige Killermelodien, die alle von einigen der grössten Rockmusiker der Welt eingespielt wurden.

Neal Morse erklärt: "Diese Band überrascht mich immer wieder! Ich muss sagen, es war etwas entmutigend einen Nachfolger für SIMILITUDE OF A DREAM anzugehen, denn es war so ein besonderes Album und wurde jeden Abend an unseren Konzerten gefeiert, aber ich glaube, dass THE GREAT ADVENTURE auch eine enorme Wirkung haben wird. Das neue Doppelalbum ist alles, was ich mir erhofft hatte! Ich habe es mir letzte Nacht angehört und ich war am Ende in Tränen ausgebrochen!"

Mike Portnoy stimmt dem nachdrücklich zu. Er sagt: "Wie folgst du einem epischen Double-Concept-Album? Gut, erschaffe ein weiteres episches Double-Concept-Album !! Hahaha. Ich wusste immer, THE SIMILITUDE OF A DREAM zu übertreffen würde schwierig werden, wenn nicht sogar unmöglich sein. Aber es hat mich absolut umgehauen, was wir hier erreicht haben! Wir haben den ultimativen Nachfolger für TSOAD geschaffen. "



Neal Morse und der Progressive Rock


Neal Morse und der Progressive Rock sind längst zwei untrennbare Teile eines Ganzen. Der Singer-Songwriter gilt als Pionier des modernen Progs und als einer der weltweit führenden Musiker des Genres. Neal Morse, als junger Musiker, begann seine Karriere am unteren Ende der Erfolgsleiter. Als Jugendlicher musiziert der Multiinstrumentalist in mehreren Bands, schlägt sich später als Studiogitarrist durch und tourt als Straßenmusiker durch Europa. Bis 1995 – als Leadsänger und Songschreiber der Bands Spock’s Beard und Transatlantic feiert er internationale Erfolge und wird zum neuen Gesicht des schon für ausgestorben geltenden Progressive Rocks.

Mit der neuen Erfolgswelle des Genres, die durch die beiden Bands maßgeblich mitgestaltet wurde, reift und wächst die Erfahrung des Proggers. 2002 entschließt er sich, einer Eingebung folgend, von nun an Solo zu arbeiten. Schon das erste Album „Testimony“ des Dauerkomponisten schlägt ein. Seine Solo-werke zeichnen sich lyrisch durch den starken Fokus auf das Christentum und die Botschaft der Erlösung aus. Neal Morse will seine Fans bewegen, wie ihn der Glaube bewegt hat. Musikalisch untermauert er die überragende Gesangsleistung mit starken und natürlichen Rock-Arrangements und kreiert so die zu seinem Markenzeichen gewordene spirituelle Prog-Atmosphäre. (Quelle Text: tu | AD ticket GmbH)