FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Nefes in Motion

Derzeit sind keine Tickets für Nefes in Motion im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Nefes bedeutet in der Sufi-Musik soviel wie: “Wenn das Herz voller Freude springt und das Entzücken groß ist und die Erregung zum Ausdruck kommt und gewöhnliche Formen abhanden gekommen sind, ist diese Erregung weder Tanz noch körperlicher Genuss, sondern die Auflösung der Seele.“ (Ibn Taymiya 1263-1328).

Das Ruhrgebietsensemble Nefes in Motion vollführt einen musikalischen Brückenschlag zwischen Orient und Okzident – zwischen Tradition und Moderne. Sufi-Musik trifft auf zeitgenössischen Jazz. Auf der einen Seite stehen traditionelle Kompositionen, die teils seit Jahrhunderten zur Begleitung des Sufi-Tanzes gespielt werden, die orientalische Flöte Ney, die das wichtigste traditionelle Instrument in dieser Musik darstellt und orientalische Percussion und Rhythmen. Auf der anderen Seite werden die überlieferten Stücke durch jazzige Harmonien und Improvisationen „modernisiert“ und neue Kompositionen für das Projekt geschrieben.

E-Gitarre, E-Violine und Querflöte sorgen mit reichlich elektronischer Klangbearbeitung für ein weiträumiges Klangbild, ergänzt durch elektronische Percussion sowie durch Jens Pollheide am Bass.