FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: NektarBild: Nektar

Die 1969 in Hamburg gegründete Band Nektar gehört zu den Pionieren des Progressive Rock. 1972 gelang ihnen mit der Platte A Tab in The Ocean sogar das Kunststück, sich in den amerikanischen Charts zu etablieren. Dazu wurde der Langspieler eigens für die Veröffentlichung in den Vereinigten Staaten neu abgemischt. Heute sind die Werke der Erfolgsband ein unverzichtbarer Bestandteil der Rockgeschichte. Nach dem Tod des langjährigen Sängers und Gründungsmitglieds Roye Albrighton, sammelte die Gruppe ihre Kräfte und begab sich mit komplett neuer Besetzung in eine neue Ära der Rockgeschichte. Jetzt Tickets sichern und Nektar im Rahmen der The Seed Tour und Megalomania Tour Part II 2021 live erleben.

weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Nektar im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Nektar – Urgestein des Progressive-Rock

 

Die Progressive-Rock-Legende Nektar wurde im Jahr 1969 vom bereits verstorbenen Briten Roye Albrighton und weiteren ehemaligen Bandmitgliedern in Hamburg gegründet. Künstlerisch schwebten die Musiker insbesondere zwischen Progressive-Rock und psychedelischen 60er-Klängen und widmeten sich später kompromissloserem Hard-Rock. Ihr Debütalbum Journey to the Centre of the eye erschien 1971, schon ein Jahr später feierten die Jungs mit A Tab in the Ocean ihren Sprung in die amerikanischen Charts. Die zugehörige live USA-Tournee wurde ein voller Erfolg und blieb vor allem aufgrund der imposanten Lightshows im Gedächtnis der hunderttausend Fans. In den 80ern zog sich die Band zurück, erst im Jahr 2001 wurde sie von der Originalbesetzung reanimiert und aufgepäppelt. Mit dem Album The Prodigal Son und weiteren Tourneen konnten die Musiker nochmals an ihre alten Erfolge anknüpfen. Seit jeher ist der Werdegang der Rockband geprägt von etlichen Neubesetzungen und künstlerischen Modifikationen.

Nach fast 50 Jahren kann die aktuelle Konstellation stolz auf eine spannende Geschichte zurückblicken. Inzwischen konnte sich Keyboarder Klaus Henatsch nach elf Jahren als konstante Größe der Gruppe sowie musikalische Führung etablieren. Außerdem produziert er die Songs seiner 4-köpfigen Rockgruppe, die wegweisend für den Neo-Progressive-Rock sind. Die aktuelle Platte The Other Side (VÖ:2020), wurde sowohl von der Presse als auch von Fans durchweg positiv aufgenommen. 

2021 sind Nektar außerdem mit zwei verschiedenen Tourneen unterwegs. Jetzt Tickets sichern und Nektar im Rahmen der The Seed Tour und Megalomania Tour Part II 2021 live erleben.

(Quelle Text: dm/ao | ADticket.de)