Neo Noire - Präsentiert von gold soundz @ jubez Tickets - Karlsruhe, Jubez

Event-Datum
Samstag, den 27. Januar 2018
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
Kronenplatz 1,
76133 Karlsruhe
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe JUBEZ (Kontakt)

Ermäßigung nur im Jubez-Büro, Di.-Fr. 14-18 Uhr, Fr. Malik 0721-133-5630

Rollstuhlfahrer zahlen Normalpreis, Begleitperson erhält am Einlass freien Eintritt ohne Ticket.
Ticketpreise
ab 15,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Neo Noire - Präsentiert von gold soundz @ jubez

Bild: Neo Noire - Präsentiert von gold soundz @ jubez
Neo Noire nennt sich die neue Band um die beiden Basler Rock- und Metal-Urgesteine Thomas Baumgartner (ex-Gurd, Erotic Jesus, Undergod) und Frederyk Rotter (Zatokrev, Crown, The Leaving). Mehr aus Jux haben die Langzeitfreunde und WG-Partner quasi am Küchentisch 2015 die ersten gemeinsamen Songs geschrieben. Allerdings war den beiden sehr schnell klar, dass hier etwas Besonderes entstanden ist – und Neo Noire war geboren. Mit Franky Kalwies (ex-Disgroove) am Bass und David Burger (ex-Slag In Cullet, und aus dem Dunstkreis von Zeal & Ardor) an den Drums konnte das Lineup perfekt komplettiert werden. Die Band spielte 2016 ihre ersten Shows (u.a. als Support der UK-Kultband New Moel Army) und begann gleichzeitig mit den Arbeiten an ihrem Debütalbum Element (auf dem befreundeten Label Czar Of Revelations). In Zusammenarbeit mit Raphael Bovëy (u.a. Gojira, Kruger) ist ein musikalisches Monster entstanden, welches bereits im Vorfeld der Veröffentlichung bei Fans und Medien großes Interesse auslöste. Mit ihrem „Hybrid-Rock“ – einer Mischung aus 90s Alternative Rock und zeitgemäßen Stilen des Metal – haben Neo Noire offensichtlich einen Nerv getroffen. Erinnerungen an 90er Acts wie Jane’s Addiction oder Smashing Pumpkins werden wach – allerdings furios in die Gegenwart transformiert und ohne überflüssigen Pomp und Pathos. Sie wurden Visions-Album der Woche, weitere Presseorgane überschlagen sich vor Verzückung, Suicidal Tendencies wurden von ihnen bereits erfolgreich supportet – wir sind gespannt. Termin: SA 27.01.18 / Beginn 20:30 Uhr, Einlass 19:30 Uhr Preis : VVK 14,30 / AK 16,- / Stehplätze, freie Platzwahl Ort: großer Saal jubez - Großer Saal, 1. OG, HaupteingangKronenplatz 1, 76133 Karlsruhe
Bild: Jubez Karlsruhe

Das Jugend- und Begegnungszentrum in der Karlsruher City am Kronenplatz ist ein Ort der Vielfalt und der Kreativität. Seit 1982 bietet das jubez in Kooperation mit Karlsruher Schulen, Organisationen, Jugendverbänden und freien Initiativen zahlreiche Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. 

Das kulturelle Angebot reicht von Live-Musik, Kabarett und Comedy, über Lesungen, Ausstellungen und Theateraufführungen. Außerdem bietet das Zentrum ein breites Spektrum an Workshops und Kursen an. Der Holz-, Keramik-, Textil- und Medienwerkstatt, dem Fotolabor, der Sporthalle und dem Ballettsaal kann man sogar ohne Vorankündigung einen Besuch abstatten. Für Kinder kostenlos!

Jährlich locken etwa 200 Einzelveranstaltungen über 30.000 Besucher jeder Altersgruppe in das jubez-Café, das für Begegnungen, Konzerte und Events aller Art offensteht. Jede Menge Action ist also garantiert!

Jubez, Karlsruhe