FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Neues Kammerorchester Bamberg

Derzeit sind keine Tickets für Neues Kammerorchester Bamberg im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Sergei Prokofjew – Symphonie Nr. 1 D-Dur op. 25 „Symphonie classique“
Carl M. von Weber – Konzert für Klarinette und Orchester Nr. 2 Es-Dur op. 74
Wolfgang A. Mozart – Symphonie Nr. 39 Es-Dur KV 543
Martin Spangenberg, Klarinette/Leitung

Das Neue Kammerorchester Bamberg ist ein junges Orchester, das sich ebenso durch die kraftvoll-ungestüme Spielfreude wie auch die innovative Programmgestaltung und die Lust auf unkonventionelle Interpretationsansätze auszeichnet.

Das Orchester arbeitet mir verschiedenen Dirigenten und Solisten zusammen, die dem Ensemble immer wieder neue Perspektiven eröffnen. Neben Stephan Mai, dem Konzertmeister der Akademie für Alte Musik Berlin ist hier vor allem der Klarinettist und Dirigent Martin Spangenberg zu nennen.

Die Konzerte des Neuen Kammerorchesters Bamberg wurde bereits mehrfach vom Bayerischen Rundfunk aufgezeichnet und übertragen.