Neujahrskonzert - Johann-Strauß-Orchester Frankfurt Tickets - Eisenberg, Theatersaal im Ev. Gemeindehaus

Event-Datum
Samstag, den 13. Januar 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Friedrich-Ebert-Straße 13,
67304 Eisenberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Eisenberg (Pfalz) (Kontakt)

Ermäßigung pro Ticket auf alle Veranstaltungen (außer der Kinderveranstaltung) erhalten Kinder, Schüler, Studenten und Auszubildende. Nachweise sind beim Einlass vorzulegen.

Schwerbehinderte mit Begleitpersonen (Begleitperson ist frei !!) können Karten nur im Rathaus in Eisenberg (Pfalz) erwerben, da der Schwerbehindertenausweis mit vermerktem Hinweis auf die Notwendigkeit ständiger Begleitung vorzulegen ist.

Gruppen ab 20 Personen sowie Schulklassen wenden sich an das Servicebüro Eisenberg unter 06351-407 444
Ticketpreise
von 33,00 EUR bis 35,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Neujahrskonzert - Johann Strauß Orchester Frankfurt
Unter dem Titel „Neujahr in Wien, Berlin und New York“ spielt das Johann-Strauß-Orchester Frankfurt bekannte Operettenmelodien aus Gräfin Mariza, Der Bettelstudent, Der Vetter aus Dingsda u.a. sowie Musicalmelodien aus My Fair Lady, Kiss me Kate, Oklahoma u.a.
Selbstverständlich werden wie immer „Unter Donner und Blitz“ und der Radetzky Marsch auf dem Programm stehen.
Die Solisten Theodore Browne, Gewinner und 1. Preisträger des Internationalen Musikwettbewerbs
der Hochschule für Musik und Tanz Köln 2014 und die aus der Ukraine stammende Koloratur-
sopranistin Maryna Zubko werden Sie mit Ihren außergewöhnlich schönen Stimmen begeistern

Theatersaal im Ev. Gemeindehaus, Eisenberg