FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Neujahrskonzert - Landestheater Detmold
Karten für das Neujahrskonzert des Symphonischen Orchesters des Landestheater Detmold jetzt im Vorverkauf sichern und 2022 live dabei sein. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Mit einem musikalischen Auftakt das neue Jahr zu begrüßen, ist nicht nur in Wien eine beliebte Tradition. Auch in Detmold gehört das Neujahrskonzert mit dem Symphonischen Orchester des Landestheaters zu den ersten musikalischen Höhepunkten nach dem Jahreswechsel. Nach einem Jahr Pause sind Sie 2022 wieder herzlich dazu eingeladen, gemeinsam musikalisch ins neue Jahr zu starten. Beschwingt ist das Motto des diesjährigen Neujahrskonzertes, bei dem sicher dem ein oder anderen tanzerprobten Bein das Stillhalten schwerfallen wird. Zoltán Kodálys ungarisch-folkloristische »Tänze aus Galánta«, Auszüge aus Richard Strauss‘ kulinarisch-musikalischer »Schlagobers-Suite«, populäre Melodien aus »Porgy and Bess« in George Gershwins »Catfish Row Suite« und Wiener Walzerklänge von Johann Strauss Sohn (»Wiener Bonbons«) stehen auf dem Programm dieses schwungvollen Konzertabends. Freuen Sie sich auf eine anregende Mischung aus Folklore und Tanz und erheben Sie mit uns das Sektglas auf ein gesundes, erfolgreiches und glückliches 2022!

ZOLTÁN KODÁLY - Tänze aus Galánta
RICHARD STRAUSS - Tänze aus der Schlagobers-Suite, Op. 70
GEORGE GERSHWIN - Catfish Row (»Porgy and Bess«-Suite)
JOHANN STRAUSS (SOHN) - Wiener Bonbons – Walzer, Op. 307

Musikalische Leitung: GYÖRGY MÉSZÁROS