New Healing Festival 2019 Tickets - Kümmernitztal, Preddöhler Stausee

Event-Datum
Montag, den 12. August 2019
bis Montag, den 19. August 2019
Event-Ort
Dorfstraße,
16928 Kümmernitztal
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: HEALING EVENTS GmbH (Kontakt)

HEALING WEEK TICKET:
Gültig die ganze Woche von Montag bis Montag

HEALING WEEKEND TICKET:
Gültig am Wochenende von Freitag bis Sonntag

HEALING DAYS TICKET:
Gültig unter der Woche von Montag bis Freitag (16:00 Uhr)

Inhaber von HEALING DAYS, HEALING WEEKEND oder HEALING WEEK Tickets können kostenlos parken und wahlweise mit Fahrzeug im Außenbereich oder nur mit Zelt direkt am See campen.

In diesem Jahr gibt es wieder das Ticket "Camping Only", das ausschließlich zum Campen berechtigt. Eine Teilnahme am Programm ist nicht möglich. Week-, Days- oder Weekendticketkäufer...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 67,00 EUR bis 111,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: New Healing Festival
Das NEW HEALING FESTIVAL findet vom 12. bis 19. August 2019 am Badesee in Preddöhl (Prignitz) statt. Das familiäre Erlebniscamp in natürlicher Umgebung zwischen Hamburg und Berlin bietet eine ganze Woche lang Musik, Kunst und Inspiration. Im Rahmen der HEALING DAYS erleben die Besucher von Montag bis Freitag ein spannendes Programm im TIPI TOWN. Festivalbesucher können an verschiedenen Konzerten,Vorträgen und Workshops teilnehmen und viele weitere, interaktive Angebote nutzen und sich über spannende Themen, Ideen und Visionen informieren. Im Healing Land gibt es auch einen KIDS SPACE für die jüngsten Besucher. Am Wochenende von Freitag bis Sonntag wird in der CELEBRATION AREA nachhaltig gefeiert.

Auf dem NEW HEALING FESTIVAL herrscht das Motto MAY ALL BEINGS BE HAPPY und so gestalten sich das Musikprogramm und das gastronomische Angebot entsprechend. Deshalb setzt sich auch der Eintrittspreis aus verschiedenen Teilen zusammen. Der erste Teil, Camping bzw. Parken umfasst die Infrastruktur und beträgt für die Healing Week immer 50€, für die Days und das Weekend immer 40€. Der verbleibende Betrag wird zu gleichen Teilen aufgeteilt in den zweiten Teil: Vorträge, Workshops, Rituale, Zeremonien oder Kurse (vereinzelt werden hier auch zusätzliche Gebühren, z.B. für Utensilien bei Kochworkshops fällig. Minimum 90% des Angebots sind aber ohne zusätzliche Gebühren) und den dritten Teil: das Musikprogramm.