Bild: New Jazz VoicesBild: New Jazz Voices
New Jazz Voices Tickets für Konzerte im Rahmen der Tour 2018/19. Karten jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

In der Reihe New Jazz Voices wird während des Enjoy Jazz Festivals ein Jazz-Vokaltalent präsentiert. Die Lettin Arta Jekabsone darf ohne Zweifel als solches gelten, ging sie doch unter anderem schon als Siegerin aus der Shure Montreux Jazz Festival Voice Competition hervor. Vor ihrer Gesangskarriere widmete die gebürtige Litauerin neun Jahre ihres Lebens dem Geigenspiel, bevor sie sich anders entschied.

Ein hervorragender Entschluss, denn ihre samtweiche Stimme sorgte nicht nur dafür, dass Sie ihr Jazz-Diplom von der bekannten Riga Choir Cathedral School erhielt, sondern brachte ihr auch ein Stipendium an der New School for Jazz and Contemporary Music in New York ein. Momentan arbeitet sie an ihrem ersten Album „Light“. Der Kontakt zu Arta wurde von einem alten Bekannten hergestellt: Erik Leuthäuser, der im letzten Jahr bei New Jazz Voices zu Gast war, empfahl die Sängerin nachdrücklich. Im Herbst sind die beiden gemeinsam auf Tour und auch bei diesem Konzert darf man sich jetzt schon auf die ein oder andere Gesangseinlage von Leuthäuser freuen. Begleitet wird die Sängerin von Volker Engelberth am Klavier, Thomas Stabenow am Kontrabass und Holger Nesweda am Schlagzeug.