Nikolai Rimski-Korsakow: Das Märchen vom Zaren Saltan Tickets - Stuttgart, Wilhelma Theater

Event-Datum
Sonntag, den 07. Juli 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Neckartalstr. 9,
70376 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Wilhelma Theater (Kontakt)

Ermäßigte Preise - soweit angeboten - gelten für Schüler, Studenten, Arbeitslose, Schwerbehinderte und Bundesfreiwilligendienstleistende.
Kinderkarten für Kinder bis zum 12 Lebensjahr.
Anfragen zu Gruppenpreisen bitte direkt beim Veranstalter unter Tel. 0711-95488461
Ticketpreise
von 13,85 EUR bis 33,65 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Das Märchen vom Zaren Saltan - Isny Opernfestival
Isny-Opernfestival e.V.:
Das Märchen vom Zaren Saltan

Oper mit dem berühmten "Hummelflug" von Nikolai Rimski-Korsakow

2019 inszeniert Hans-Christian Hauser für das Insy-Opernfestival e.V. die russische Märchenoper "Das Märchen vom Zaren Saltan". Nikolai Rimski-Korsakow schuf sie 1899 anlässlich des 100. Geburtstags von Alexander Puschkin. Eine vor Fantasie überbordende Handlung inspirierte Rimski-Korsakow zu einem musikalisch opulenten und vor Ideen nur so sprühenden musikalischen Meisterwerk. Berühmt gewordenes Detail ist der "Hummelflug", die musikalische Untermalung des Angriffs des in eine Hummel verwandelten Prinzen Gwidon auf die beiden bösen Schwestern.
Die leuchtenden Stimmen der jungen Sängerinnen und Sänger sowie das brillante und sensible Instrumentalensemble lassen die Oper im Wilhelma Theater zu einem wunderbaren und erfrischenden Erlebnis für das Publikum werden.

Das Isny-Opernfestival wurde 1989 mit Unterstützung von Prof. Reri Grist und Prof. Andrej Kucharsky (Musikhochschule München) gegründet. Seit dreißig Jahren erhalten hier begabte Studierende und junge AbsolventInnen verschiedener Musikhochschulen die Chance, Opernpartien zu entwickeln und zu erproben. Im Instrumentalensemble wird das Spiel engagierter Studierender und AbsolventInnen zu einem feinen Ensembleklang geformt.

Seit 1994 wird das Festival vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst nach dessen Festivalrichtlinien gefördert, gezeigt werden die Produktionen jährlich sowohl in München als auch im Wilhelma Theater in Stuttgart.

Künstlerische Leitung Hans-Christian Hauser

Sonntag , 7. Juli 2019
19:00 Uhr
Bild: Wilhelma Theater Stuttgart

Informationen über das Wilhelma Theater in Stuttgart:
 
Unter den eindrucksvollen Farben der leuchtenden Wand- und Deckenmalereien finden in den Räumen des Wilhelma Theaters in Stuttgart jährlich mehr als 150 Vorstellungen statt. Zu sehen sind Inszenierungen aus den Bereichen Oper, Schauspiel, Figuren- und Musiktheater. Einen festen Platz im umfangreichen Programm haben auch Chor- und Orchesterkonzerte, Kammermusik und Solistenabende. Außerdem stehen jedes Jahr viele verschiedenartige Gastspiele auf dem Spielplan des Wilhelma Theaters in Stuttgart. Das Theater ist das älteste Stuttgarts und in seiner klassizistischen Bauweise und dem pompeijanischen Stil einzigartig in Europa. Das Haus wurde im Jahr 1984 der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart zur Verfügung gestellt und ist somit seit 1987 Lehr- und Lerntheater. Heute finden in der Regel drei bis vier Hochschulproduktionen aus den Bereichen Schauspiel, Oper und Figurentheater pro Spielzeit statt. Die Produktionen bereiten die jungen Studenten unter hochprofessionellen Bedingungen auf ihre künftigen Berufe vor und bieten den Sängern und Schauspielern die Möglichkeit, ihre künstlerischen Ergebnisse einem breiten Publikum zu präsentieren. Das Publikum liebt vor allem die jugendliche Frische, den Elan und die Professionalität, mit der die jungen Studenten die Vorstellungen unter großem persönlichem Einsatz auf die Bühne bringen.
 
Größe & Kapazität des Wilhelma Theaters in Stuttgart:
 
Der Theatersaal verfügt über 350 Sitzplätze. Das Wilhelma Theater kann auch angemietet werden. Ob für ein Firmenfest, eine Präsentation oder für private Feiern - das Wilhelma Theater bietet Ihrer Veranstaltung einen außergewöhnlichen und eindrucksvollen Rahmen. 
 
So erreichen Sie das Wilhelma Theater in Stuttgart, Parken & Anfahrt:
 
Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Rosensteinbrücke, Straßenbahn 13 und 14, Bus 52, 55 und 56 Parkmöglichkeiten: Wilhelma-Parkhaus ab 16 Uhr bis 60 Min. nach Vorstellungsende.
 
(Text: Valeska Ober-Jung // Foto: facebook.com)