FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Nima QuartettBild: Nima Quartett
Jetzt Tickets sichern und das Nima Quartett aus Musikern der preisgekrönten Hamburger Elbphilharmonie live erleben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Nima Quartett im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Nima Quartett
Harim Chun, Violine
Barbara Gruszczynska, Violine
Aline Saniter, Viola 
Katharina Kühl, Violoncello

Franz Schubert
- Quartettsatz c-Moll D 703
Leoš Janácek
- Streichquartett Nr. 2 ‚Intime Briefe‘
Ludwig van Beethoven
- Streichquartett Es-Dur op. 74 ("Harfenquartett")

Vier Musikerinnen, eine musikalische Heimat: Hamburgs Elbphilharmonie, genauer gesagt das dort residierende NDR Elbphilharmonie Orchester, bestimmt die tägliche künstlerische Arbeit des Nima Quartetts. Nach Jahren des gemeinsamen Orchesterspiels haben Harim Chun (Violine), Barbara Gruszczynska (Violine), Aline Saniter (Viola) und Katharina Kühl (Violoncello) jetzt auch in der Kammermusik zusammengefunden. Die inspirierenden Erlebnisse im weltweit konzertierenden Orchester unter großen Dirigenten und mit berühmten Solisten sowie die geteilte Leidenschaft für Kammermusik verstärkten das Bedürfnis, sich regelmäßig in der anspruchsvollen und intimen Gattung des Streichquartetts auszudrücken. Das neue Ensemble verbindet junge, dynamische Musikalität mit gemeinschaftlichem Stilbewusstsein und reiche Orchestererfahrung mit geballter Kammermusik-Kompetenz.

Dass wir mit diesem Konzert die Cellistin des Quartetts wieder in ihrer Heimatstadt begrüßen dürfen, freut den Kulturring besonders!