"No Home" - Ein Abend für Paulus Böhmer Tickets - Frankfurt am Main, Hessisches Literaturforum im Mousonturm e.V.

Event-Datum
Mittwoch, den 27. Februar 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Waldschmidtstraße 4,
60316 Frankfurt am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Hessisches Literaturforum im Mousonturm e.V. (Kontakt)

Ermäßigungen für Schüler/Studierende/Auszubildende, Arbeitssuchende, Rentner sowie Menschen mit Schwerbehinderung.
Ticketpreise
ab 7,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

"No Home" - Ein Abend für Paulus Böhmer

Bild:
Am 5. Dezember 2018 ist der Lyriker Paulus Böhmer im Alter von 82 Jahren plötzlich und unerwartet in Frankfurt verstorben. Mit ihm haben wir nicht nur einen Mitstreiter, einen Wegbegleiter und einen Freund verloren, sondern vor allem auch einen großen Künstler, dessen Gedichte zu den bedeutendsten Texten der deutschsprachigen Gegenwartslyrik gehören. Wie kaum ein anderer zeitgenössischer Autor hat Paulus Böhmer die Möglichkeiten des epischen Langgedichts genutzt, um die menschliche Existenz und ihre Vergänglichkeit in all ihren Facetten zu erkunden. Für sein Werk wurde er vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Hölty-Preis 2010, dem Robert-Gernhardt-Preis 2013 und dem Peter-Huchel-Preis 2015.

An diesem Abend hatte er seinen neuesten Gedichtband "NO HOME" vorstellen wollen. Was ihm selbst leider nicht mehr vergönnt war, werden Daniela Danz, Eva Demski, Alban Nikolai Herbst, Thomas Hettche, Ricarda Junge und Jan Volker Röhnert zu seinem Andenken tun.
Bild: Mousonturm Frankfurt am Main

Das Künstlerhaus Mousonturm gehört weltweit zu den bedeutendsten und erfolgreichsten freien Produktionszentren. Ursprünglich diente der in den 1920er Jahren erbaute Turm als Teil der Parfüm- und Seifenfabrik Mouson, die die berühmte Creme Mouson produzierte. Die Firma verlegte in den frühen 70ern ihre Produktion, sodass alle Fabrikgebäude bis auf den Turm abgerissen wurden. Über die Jahre wuchs dann die Idee, aus dem Gebäude eine Art Kultur-Fabrik zu gestalten. 1988 war es dann soweit: Das frisch gebackene Künstlerhaus wurde feierlich als Spiel- und Produktionsstätte für nationale und internationale Künstler aus den Sparten Tanz, Theater, Performance, Musik, Literatur und Bildende Kunst eröffnet.

Der Schwerpunkt der Arbeit des Mousonturms liegt im Austausch zwischen Kunstschaffenden aus dem deutschsprachigen, europäischen und außereuropäischen Raum, wodurch sich ständig neue ästhetische Ausdrucksformen und Wirkungsweisen ergeben. So beinhaltet das umfangreiche Veranstaltungsrepertoire Tanz- und Theaterprogramme, Konzerte, Filmvorführungen, Lesungen, Vorträge, Präsentationen von Kunstprojekten und vieles mehr. Jetzt Tickets sichern und die Veranstaltungen in Mousonturm live erleben! (Quelle Text: im | AD ticket)