No land's man Tickets - Stuttgart, Theaterhaus - T4

Event-Datum
Sonntag, den 28. April 2019
Beginn: 19:45 Uhr
Event-Ort
Siemensstr. 11,
70469 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theaterhaus Stuttgart e.V. (Kontakt)

Rollstuhlplätze sind nur über das Theaterhaus Stuttgart buchbar.

Ermäßigte Karten gibt es für bestimmte Veranstaltungen (siehe Programm) gegen Vorlage eines gültigen Ausweises für: Schüler, Studenten, Azubis, Menschen mit Behinderung und Arbeitslose.

Bitte beachten Sie, dass nicht für jede Veranstaltung Ermäßigungen möglich sind.

Im Theaterhaus ist kein Umtausch von Normalpreiskarten in ermäßigte Karten möglich!
Ticketpreise
ab 16,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: No land's man - Yavuz Köroglu
In seinem ersten abendfüllenden Comedyprogramm begibt sich der in Wien geborene und dort aufgewachsene Yavuz Köroglu auf die Spuren seiner vielfältigen Identität. Der quadronationale Comedian, Musiker und Tänzer ist seit 20 Jahren Schauspieler im internationalen Theaterhaus-Ensemble und zieht seit über 10 Jahren mit einer Kroatin zwei deutsche Kinder groß. „No land’s man“ ist die Geschichte eines „geübten“ Ausländers, der irgendwie überall fremd ist.
Yavuz Köroglu, der aus einer türkischen Familie kommt, erzählt mit viel Selbstironie von einem Kind, das – wie so viele – zwischen verschiedenen Kulturen aufwächst. Dabei begegnen wir Charakteren wie dem langzeitarbeitlosen und alleinstehenden Osman oder dem nationalistisch gefärbten Patrioten Dragutin. „No land’s man“ ist ein Appell an die Kraft der Liebe und ein Plädoyer für die Vielfalt!
Bild: Theaterhaus Stuttgart

Das Theaterhaus Stuttgart ist eines der innovativsten Kulturprojekte Europas mit einer einmaligen Mischung aus Kunst, Sport und Sozialmanagement. Der neue Typus einer theatralischen Institution.

Seit der Einweihung des neuen Hauses im März 2003 haben die Besucherzahlen die kühnsten Erwartungen übertroffen. Überzeugen Sie sich doch selbst. (Foto: theaterhaus.com)