„Non, je ne regrette rien“ - „ Nein, ich bedauere nichts“ - Ein Chansonabend mit Heike Theresa Terjung Tickets - Germersheim, Kulturzentrum Hufeisen

Event-Datum
Samstag, den 17. November 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
An Fronte Beckers 5a,
76726 Germersheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadtverwaltung Germersheim (Kontakt)

Rollstuhlplätze nur über die Vorverkaufsstellen der Stadtverwaltung Germersheim erhältlich Tel. 07274 - 960217 oder 07274 - 960 -301/-302/- 303 oder per E-Mail an Kultur@germersheim.eu
Ticketpreise
ab 15,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Non, je ne regrette rien - Heike Theresa Terjung
Ein Chansonabend mit der charmanten Mezzosopranistin Heike Theresa Terjung – im Rahmen des Städtepartnerschaftsjubiläums 55 Jahre Germersheim-Tournus

Das musikalische Genre Chanson – eine typisch französische Erfindung - beschreibt auf wunderschöne, tiefsinnige Weise das Leben schlechthin in all seinen Facetten. Eines der bekanntesten Chansons ist das Titellied selber.
Es ist berühmt geworden durch die einmalige, unvergessliche Edith Piaf . Sie besang mit einer Inbrunst die Liebe als Quelle der berückenden Momente im Leben, mit denen man Schmerz und Leid immer wieder überwinden kann, um bei Null neu anzufangen.
Ein „Nein, ich bedauere nichts“ ist für Edith Piaf zum Überlebensprinzip geworden und für das Programm ein Leitmotiv.
Mit ausgewählten französischen und deutschen Chansons der wird die Liebe in sehr persönlichen Farben beschrieben.

Gleichzeitig wird das Programm zu einer Zeitreise durch die politische Geschichte Europas.
Edith Piaf war ein Kind dieser Zeit. Sie kam aus der Armut, der „Gosse“, und wusste als „Spatz von Paris“, wovon sie in ihren Liedern sang und um mit ihrem „ Non, Je ne regrette rien“ den Widrigkeiten des Lebens zu trotzen.
Die poetischen Texte und einschmeichelnden Melodien vermögen es bis heute, die ZuhörerInnen zu berühren, deren Phantasie anzuregen und sie in eine Welt des großen Gefühls von Sehnsucht und Liebe abtauchen zu lassen …