FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Norisha - Stand for Love | Galerieplätze Tickets - Pullach im Isartal, Bürgerhaus

Event-Datum
Mittwoch, den 17. November 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Heilmannstraße 2,
82049 Pullach im Isartal
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturamt Pullach i. Isartal (Kontakt)

Bitte beachten Sie: Die Zuweisung Ihrer Plätze erfolgt am Einlass.

Ermäßigung erhalten Schüler, Studenten (bis max. 32 Jahre). Wehr- und Bundesfreiwilligendienstleistende, Arbeitslose und Schwerbehinderte ( ab 50%). Rollstuhlfahrer haben freien Eintritt, für die Begleitperson gilt die Ermäßigung.
Schulklassen zahlen auf allen Plätzen €10,- pro Person. Inhaber der Ehrenamtskarte erhalten ermäßigte Theaterkarten.
Ticketpreise
ab 20,90 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Norisha - Stand for Love | Galerieplätze

Bild: Norisha - Stand for Love | Galerieplätze
Die phantastische Band Norisha mit der US-Sängerin Norisha Campbell, bekannt aus „The Voice of Germany“, präsentiert ihr brandneues Programm. Mit Stand for Love kehrt die einstige Profivolleyballerin, die u.a. mit der US-Nationalmannschaft die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Peking gewann,
zu ihren musikalischen Wurzeln zurück.
Geprägt von den Gesängen ihrer Kindheit in den African- American Churches erzählt sie zusammen mit Jan Eschke (piano, keyboards), Michael Vochezer (guitars), Harald Scharf (double bass, composition) und Stephan Staudt (drums) ihre ganz eigenen Geschichten: Jazz & Soul vom Feinsten, stets gewürzt
mit einer Prise Gospelfeeling!
Mit ihrer einzigartigen Soulstimme, ihrer Bühnenpräsenz und ihrem vielseitigem Repertoire, das von Jazz Klassikern, Soul und Gospel bis hin zu Chart Hits reicht, begeistert sie ihre Zuhörer.

Norisha Campbell (vocals)
Jan Eschke (piano, keyboards)
Michael Vochezer (acoustic, electric guitars)
Harald Scharf (double bass), Stephan Staudt (drums)

© Susi Knoll