ORISHAS - World Reunion Tour 2017 Tickets - München, Muffathalle

Event-Datum
Donnerstag, den 12. Oktober 2017
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
Zellstraße 4,
81667 München
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Muffathalle Betriebs GmbH (Kontakt)

Ticketpreise
ab 42,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Orishas
Die Sensation ist perfekt: der kubanische Exportschlager ORISHAS ist zurück auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Es ist das Comeback des Jahres. Das berühmte Hip-Hop Trio hat sich nach langer Pause wieder zusammengerauft um dabei in Originalbesetzung an alte Erfolge anzuknüpfen.

Ihre Musik hat jeder schon gehört – und einmal gehört, geht sie nicht mehr aus dem Kopf. So ist die Band unter anderem berühmt für ihre Soundtracks in Filmen, wie Fast & The Furious, Dirty Dancing 2 oder Bad Boys 2. Aber auch ihre ersten Songs, wie 537 Cuba oder Que Pasa klingen heute noch vielen Leuten im Ohr.

Roldán González Rivero (Gesang), Yotuel Omar Romero Manzanares (Sprechgesang) und Hiram Riveri Medina (Sprechgesang) – auch Ruzzo genannt – gründeten 1999 gemeinsam die ORISHAS mit dem Ziel Hip-Hop mit den traditionellen Elementen der kubanischen Musik, wie Son und Bolero, zu verbinden. Der Name der Band ist dabei eine Anspielung an die in Kuba weit verbreitete Glaubensrichtung der Santeria, die eine Mischung aus dem Katholizismus und afrikanischen Religionen bildet – als ORISHAS werden die Götter dieses Glaubens bezeichnet.

Nach einem Jahr erschien bereits 2000 ihr erstes Album. A lo Cubano machte die ORISHAS zu Stars des spanischsprachigen Hip-Hops. Dank dieses Erfolges konnten sie ihr Debüt auch in anderen Ländern veröffentlichen. 2004 erhielten sie den Latin-Grammy als beste Hip-Hop-Band. Im Dezember 2009 gab die Band nach zehn Jahren des Bestehens ihre Auflösung bekannt.

Aber nun sind sie wieder da! Und als wäre das nicht genug, haben sie bereits angekündigt in diesem Sommer ihr neues Album zu präsentieren. Wir dürfen also gespannt sein auf ein tolles Album und ein unvergessliches Live-Erlebnis. Jetzt Tickets sichern.
Bild: Muffathalle München

Das Muffatwerk, ein denkmalgeschütztes einstiges Heizkraftwerk aus dem 19. Jahrhundert, ist auch heutzutage noch einer der Hauptenergieversorger Münchens – selbstverständlich für die Kunst-, Kultur- und Jugendszene. Die Idee einer multikulturellen, zukunftsorientierten und urbanen Gegenwartskultur trägt das spartenübergreifende Programm. So setzt das Muffatwerk im Bereich der Musikkultur Trends für München z.B mit den HipHop-Events, Drum'n’ Bass-Clubabenden und anspruchsvollen DJ-Happenings der elektronischen Musikszene die dort zum ersten mal im größeren Rahmen stattfanden.

Das Live-Musik-Programm stellt der Zuhörerschaft und Musikliebhabern vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung, frühzeitig aufstrebende Stars der internationalen Bandszene aus Rock, Pop und Weltmusik zu entdecken und den andauernden Wechsel von Musiktrends zu ergreifen.

Muffathalle, München