Offene Zweierbeziehung Tickets - Potsdam, Zimmerbühne

Event-Datum
Freitag, den 08. November 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Zimmerstr. 12b,
14471 Potsdam
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theater Poetenpack e.V. (Kontakt)

Der ermäßigte Preis gilt für Kinder, Schüler, Studenten, Auszubildende, Zivil- und Wehrdienstleistende, Arbeitslose sowie Personen mit Behinderung - gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises.

Personen mit Schwerbehinderung und dem Vermerk »B« im Ausweis erhalten keine Ermäßigung, jedoch ein kostenloses Ticket für ihre Begleitperson. Der Platz für die Begleitperson muss sich neben dem Platz für den Schwerbehinderten befinden.
Ticketpreise
ab 19,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Offene Zweierbeziehung

Bild: Offene Zweierbeziehung
Beziehungskomödie von Dario Fo und Franca Rame

Dario Fos furioses Erfolgsstück „Offene Zweierbeziehung“ handelt von der scheinbaren Unvereinbarkeit der männlichen und der weiblichen Natur. Ein Mann, dessen Ehe-Alltag ihm zur Routine zu verkommen scheint, schlägt seiner Frau eine offene Zweierbeziehung vor: Sie bleiben verheiratet, dürfen aber ihrem Wunsch nach ständig wechselnden Partnern und Liebesbeziehungen hemmungslos nachgehen. Das herkömmliche Ehemodell wird mit großen Worten über den Haufen geworfen und von einer „modernen“ Variante ersetzt. Die Frau reagiert auf diesen Vorschlag zunächst mit einigen Selbstmordversuchen, findet dann schließlich zu neuem Selbstbewusstsein und – zu einem neuen Mann...

Das Theater Poetenpack hat das Stück vom Staub der 80er Jahre befreit und zu einer Partitur für eine Schauspielerin und einen Schauspieler umgearbeitet, die sich auf den ewigen Kampf der Geschlechter konzentriert und die Lachmuskeln des Publikums knappe zwei Stunden nicht zur Ruhe kommen lässt.

Es spielen: Andrea Brose und Lars Wild
Regie: Andreas Lüder