Oktoberfest Bad Homburg - Roy Hammer & Die Pralinees Tickets - Bad Homburg, Güterbahnhof Bad Homburg

Event-Datum
Sonntag, den 01. Oktober 2017
Beginn: 16:30 Uhr
Event-Ort
Horexstraße 1,
61352 Bad Homburg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Feinkost Lautenschläger GmbH (Kontakt)

Infos zum Programm:
www.badhomburg-oktoberfest.de

Einlass 17.30 Uhr & Beginn 18.00 Uhr
Ende 24.00 Uhr

geänderte Öffnungszeiten am 01.10.2017
Einlass 16.30 Uhr & Beginn 17.00 Uhr
Ende 23.00 Uhr

Einlass ab 18 Jahren

Raucherwagon - Garderobe vorhanden - Tiere nicht gestattet

Innenraum:
- Sitzplätze pro Tisch auf 8 Personen begrenzt
- an den Tischen gilt freie Platzwahl

Logen:
- Sitzplätze pro Tisch auf 8 Personen begrenzt
- nur Buchung von kompletten Tischen möglich
Bei der Buchung von Logentischen bitten wir Euch mit Jessica vom Oktoberfest Team Kontakt...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 32,30 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Roy Hammer & Die Pralinées
„ROY HAMMER & DIE PRALINÉES“ - Eine bunt schillernde skurrile Band, die den deutschen Schlager zu viel mehr macht, als nur ausrangierter Faschingsmusik. Ein NEIN zu Pappnasen und ein JA zu wahrer Unterhaltung.

Wo diese glänzenden Persönlichkeiten auftreten, bleibt kein Fuß ohne Blasen und keine Hüfte starr. Roy Hammer und die Pralinées sind Meister des Spitzen-entertainments mit den Perlen des deutschen Schlagers. Man weiß nie, was einen erwartet. Humoristisch und stets für neue Überraschungen, stimmlich wie auch optisch, erwecken Sie die Lust auf deutschen Schlager. Wilde Perücken, überdimensionale Brillen in den buntesten Farben, hier und da auch mal ein Kondom als Hut missbraucht, Halloween Maskeraden zum Fürchten, so präsentieren sich die Extrem- Musiker ihrer stetig wachsenden Fangemeinschaft.

Hits der 60er und 70er sind ihr Markenzeichen, aber auch die Neue Deutsche Welle verstehen sie gekonnt in Szene zu setzen. Trude Blume - ein besonderer Wirbelsturm auf der Bühne - interpretiert ebenso Marianne Rosenberg wie auch Nena gekonnt mit Leib und Seele. Wo immer Roy Hammer mit seinen Musikern auftritt, geschieht Seltsames. Zuschauer fühlen sich wie in eine Las Vegas Show versetzt und von der musikalischen Akrobatik verzaubert.

Nach einer solchen Show fragt man sich wirklich: warum hört man nicht öfters deutschen Schlager? Dem Charme und der Begeisterungsfähigkeit dieser lustigen Truppe – die von je her Altersgruppen von 8 bis 88 zu verschmelzen versteht – widersteht niemand. Irgendwie, irgendwo, irgendwann fängt für jeden dann ein neues Leben an. Die Jubiläumstour 2006 zum 10-jährigen Bestehen der Band – in unveränderter Besetzung – war ein voller Erfolg, die ihren krönenden Abschluss in der restlos ausverkauften Hugenottenhalle in Neu-Isenburg fand. Aber damit ist noch lange nicht Schluss! Ein Ende ist nicht in Sicht und wir freuen uns auf die nächsten 10 Jahre Spitzenentertainment mit den Perlen des deutschen Schlagers.

Güterbahnhof Bad Homburg, Bad Homburg