Bild: Operettennachmittag - Zentralgasthof Weinböhla
Eintrittskarten für den Operettennachmittag im Zentralgasthof Weinböhla hier im Vorverkauf erwerben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Operettennachmittag - Zentralgasthof Weinböhla im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Am Ostersamstag werden Ausschnitte aus beliebten Operettenmelodien erklingen, die von Ihnen gewünscht wurden, somit wird es ein Wunschkonzert sein. Zur Auswahl der Komponisten standen Jaques Offenbach, Franz von Suppè, Johann Strauß II, Karl Millöcker, Carl Zeller, Franz Lehàr, Paul Linke und Walter Kollo. Bei den Lieblingsoperetten konnte zwischen „Die schöne Helena“, „Der Bettelstudent“, „Gasparone“, „Die Fledermaus“, „Boccaccio“, „Eine Nacht in Venedig“, „Frau Luna“, „Der Fidele Bauer“ oder „Der Vogelhändler“ ausgewählt werden. Lassen Sie sich nun überraschen, welche der meistgewählten Operettenarien von Simone Soltran (Sopran), Jens Mürner (Tenor) und/oder Alexander Köhler (Klavier) Ihnen an diesem Nachmittag bei Kaffee und Kuchen zu Gehör gebracht werden.