FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Opern auf Bayrisch Tickets - Deggendorf, Oberer Stadtplatz

Event-Datum
Donnerstag, den 30. Juni 2022
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Stadtplatz,
94469 Deggendorf
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Festspiele Europäische Wochen Passau e.V. (Kontakt)

Bitte bei Ticket-Buchungen für Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson die Kartenzentrale telefonisch kontaktieren, um gemeinsam einen optimal geeigneten Platz auszuwählen.
Ermäßigungen:
Schüler und Studierende, Auszubildende, Bundesfreiwilligen - und Wehrdienstleistende, Menschen mit Schwerbehindertenausweis und deren Begleitperson (Vermerk B im Ausweis notwendig) sowie Arbeitslose erhalten 50% Ermäßigung.
Der entsprechende Nachweis ist am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.
Weitere Ermäßigungen im freien Verkauf nur bedingt verfügbar, diese bitte über die Kartenzentrale erfragen....(Mehr Info)
Ticketpreise
von 26,40 EUR bis 53,90 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Opern auf Bayrisch
Dialekt trifft Klassik – weltberühmte Opern in bayrischer Mundart



Conny Gloggler | Sprecherin
Gerd Anthoff, Michael Lerchenberg | Sprecher
Philipp Jungk | Perkussion
Musikensemble Opern auf Bayrisch
Andreas Kowalewitz | Leitung

Wegen des großen Erfolges: „Opern auf Bayerisch“ kehrt mit drei weiteren Opern der Weltliteratur zurück. Beim Open Air auf dem stimmungsvollen Stadtplatz in Deggendorf präsentieren Conny Glogger, Gerd Anthoff und Michael Lerchenberg diesmal Giuseppe Verdis Aida und Richard Wagners Meistersinger sowie dessen Lohengrin in jeweils ganz eigener Fassung – witzig, geistreich und urbayerisch. Die drei Schauspielgranden werden von einem dreizehnköpfigen Musikensemble begleitet, das seine ganz eigenen Versionen der Opernhits spielt.

PROGRAMM:
Aida – oder: Das Liebesdrama am Nil
Die Meistersinger von Miesbach – oder: Wia der Oberförster Stolz den Stadtschreiber Beck ausgstocha hat
Der Lohengrin von Wolfratshausen – oder: Weil d’ Weiber oiwei ois wißn müaßn


*Bei Schlechtwetter wird die Veranstaltung in die Stadthalle Deggendorf verlegt. Bitte informieren Sie sich am Veranstaltungstag ab 12.00 Uhr bei den Europäischen Wochen (www.ew-passau.de / 0851 560 96 0) über den Veranstaltungsort. Oder abonnieren Sie unseren WhatsApp-Service (SMS an: 0179 / 415 91 70).

Foto: Matthias Reithmeier