Bild: Orchestre National de Lyon
Orchestre National de Lyon Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Kartne für das Orchestre National de Lyon mit Khatia Buniatishvili am Klavier live 2018. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Buniatishvili – artist of reference des gVe

Orchestre National de Lyon
Khatia Buniatishvili, Klavier 
Leonard Slatkin, Leitung 

Samuel Barber - Adagio für Streicher
Sergej Rachmaninow - Klavierkonzert Nr. 2 c-Moll op. 18
Maurice Ravel - Le Tombeau de Couperin, Suite für Orchester
Modest Mussorsgsky - Bilder einer Ausstellung (Orchestration von Ravel, bearbeitet von Slatkin)

4,5 Millionen Klicks auf YouTube! Khatia Buniatishvili ist eine Extrem-Künstlerin, die kaum populärer sein könnte. In normale Kategorien lässt sie sich nicht einordnen. Zu überraschend bleibt sie als Mensch und Musikerin. Auch wenn Sie Rachmaninoffs Klavierkonzert Nr.2 kennen – an diesem Abend wird es anders werden! Es spielt das Orchestre National de Lyon unter der Leitung von Leonard Slatkin. Mussorgskys „Bilder einer Ausstellung“ werden den Abend fulminant beenden. Außerdem freuen wir uns auf Ravels „Le Tombeau de Couperin“ in der Orchesterfassung und das berückend schöne „Adagio“ von Samuel Barber.

Videos von Khatia Buniatishvili, unserem „Artist of reference“ in der Saison 2018/19, finden Sie auf der gVe Website.