Orgelkonzert Martin Schmeding Tickets - Nürnberg, Lorenzkirche

Event-Datum
Donnerstag, den 08. August 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Lorenzer Platz 1,
90402 Nürnberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kirchengemeinde St. Lorenz (Kontakt)

Ermäßigte Eintrittspreise gelten für Schüler, Studenten, Auszubildende, BFDler, Arbeitslose, Schwerbehinderte, sowie Inhaber des Nürnberg-Passes und der Bayerischen Ehrenamtskarte. Die Vorlage eines gültigen Ausweises beim Einlass wird erwartet. Plätze für Schwerbehinderte mit Begleitperson und Rollstuhlfahrer sind in der Kulturinformation, Königstr. 93, 90402 Nürnberg (0911 231-4000) erhältlich.
Ticketpreise
ab 12,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Konzerte in der Lorenzkirche
Werke von Johann Sebastian Bach (Sei gegrüßet, Jesu gütig, BWV 768), Wolfgang Rihm (Parusie, op.5), Max Reger, Sigfrid Karg-Elert und Olivier Messiaen (aus dem „Livre du Saint Sacrement“)

Martin Schmeding, geb. 1975, Studium in Hannover, Amsterdam und Düsseldorf, Neanderkantor Düsseldorf (1999 – 2002) und Dresdener Kreuzorganist (2002 – 04), Lehraufträge in Hannover, Leipzig, Dresden und Weimar, 2004 – 15 Professor für Orgel und Leiter des Instituts für Kirchenmusik an der Hochschule für Musik Freiburg, seit 2015 Professor für Orgel und Leiter der Europäischen Orgelakademie an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig, zahlreiche Preise bei bedeutenden Wettbewerben, 1999 Niedersächsischer Kulturförderpreis, 2009 und 2017 Preis der deutschen Schallplattenkritik (Bestenliste), 2010 Echo Klassik als Instrumentalist des Jahres, daneben umfangreiche künstlerische Konzerttätigkeit, Publikationen von Noten und Fachartikeln, Juror und Dozent bei internationalen Meisterkursen.

2017 wurde er unter mehr als 2000 Nominierten von 250 deutschen Hochschulen von der UNICUM-Stiftung (Schirmherrschaft Bundesbildungsministerium) als Professor des Jahres (Geistes- und Kulturwissenschaften) ausgezeichnet.