FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Orgelkonzert zur Jahreswende - Joachim Vogelsänger

Derzeit sind keine Tickets für Orgelkonzert zur Jahreswende - Joachim Vogelsänger im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Tickets für das Orgelkonzert zur Jahreswende mit Joachim Vogelsänger in Lüneburg ab 5,00 Euro jetzt sichern.

Die Kirchenmusik spielt in St. Johannis seit Jahrhunderten eine wichtige Rolle. Mit einer umfangreichen Chorarbeit, der Renaissance-/Barockorgel und einem reichen Konzertangebot präsentiert sie sich heute in Gottesdienst und Konzert als eine Form von Verkündigung und christlicher Kultur, die viele Menschen aus Lüneburg und Umgebung in ihren Bann zieht. Seit 2002 ist Joachim Vogelsänger Kantor an St. Johannis in Lüneburg und Kirchenmusikdirektor im Sprengel Lüneburg.

Die große Renaissance-/Barockorgel von 1553/1715 ist nicht nur ein besonderes Schmuckstück in St. Johannis, sondern gehört zu den weltweit bedeutendsten Zeugnissen des niederländischen Renaissance-Orgelbaus. Der junge Johann Sebastian Bach spielte sie während seines Lüneburg-Aufenthaltes zwischen 1700 und 1702.