Ortserkundung Hannover Tickets - Hannover, Treffpunkt: Neues Rathaus

Event-Datum
Sonntag, den 17. September 2017
Beginn: 17:00 Uhr
Event-Ort
Trammplatz 2,
30159 Hannover
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: VGH-Stiftung (Kontakt)

Ermäßigungen erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende und Arbeitslose jeweils mit Ausweis.

Für Inhaber der NDR Kultur-Karte gibt es eine Ermäßigung von 10% gegen Vorlage des Ausweises.

Schwerbehinderte erhalten den ermäßigten Preis, die Begleitung von Behinderten mit B-Ausweis erhält eine Freikarte.

Sofern keine Freikarten gebucht werden können, bitte die Daten (Adresse, Tel., Konzertwunsch) aufnehmen und an literaturfest@gerschauundkroth.de senden. Die Tickets werden direkt über den Veranstalter versandt.

Vielen Dank!
Ticketpreise
von 20,00 EUR bis 25,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Ortserkundung Hannover

Bild: Ortserkundung Hannover
Das Literaturfest Niedersachsen begibt sich auf einen Road Trip der besonderen Art: Vier Buslinien steuern jeweils drei Haltestellen an, die das hannoversche Stadtbild prägen. In der Sternwarte, der Eilenriede, der Christuskirche und der Fußballakademie von Hannover 96 werden Text und Raum miteinander verknüpft. Die Autoren Markus Orths und Philipp Winkler und die Schauspieler Sonja Beißwenger und Rainer Frank erkunden mit den Besuchern den Weltraum, jagen einen Mörder durch den Backsteinbau der Christuskirche, folgen Italo Calvinos Baron auf die Bäume und tauchen in das Leben eines Hooligans ein. Während der Busfahrt tragen Schauspielstudierende der HMTM Hannover Texte vom Reisen vor. Den Abschluss bildet ein literarischer Ausflug mit dem Schauspieler Ulrich Pleitgen und Musik vom Hervé Jeanne Trio im Neuen Rathaus. Alle einsteigen, bitte!

Treffpunkt: Neues Rathaus, Hannover