FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Oskar Bolde - feat: Elke Volz & Anne Breick

Derzeit sind keine Tickets für Oskar Bolde - feat: Elke Volz & Anne Breick im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Zum Frühlingsstart kommt ein ganz besonderer Vokalartist aus Norditalien (Mailand) erstmalig in die Brotfabrik: OSKAR BOLDRE. Der „hot vocal mix”, den er im Gepäck hat, ist sein Markenzeichen, seine Groove-Leidenschaft ist sein Zuhause und seine stimmliche Vielfarbigkeit seine Spezialität. Er wird auch gerne als der „BOBBY MCFERRIN” Italiens bezeichnet. Mit seinem urigen Witz und trockenem Humor fasziniert er das Publium. Obertonpassagen zeichnen ihn genauso aus, wie wilde Scat-riffs oder Beat-Box-Einlagen, wie Gänsehautpassagen oder laute Groovenummern. Mit seiner Stimme jongliert, jodelt, jauchzt oder jazzt er was der „Ton hält”. Er infiziert und fasziniert, das beweist er mit seinen Solokonzerten, seinem Trio oder als Leiter einiger Großchöre in Norditalien und der Schweiz. Alles ist möglich – dafür sorgen auch seine beiden Gäste v. Kick La Luna, die ihn bei einige Stücken begleiten: Sängerin Elke Voltz, die bereits bei einigen Konzerten in der Schweiz u.a. beim UHURU WELT MUSIKFESTIVAL mit ihm auf der Bühne stand und die Frankfurter Percussionistin Anne Breick mit ihrer Cajon.