FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Osnabrück Quer - Eine Rathaus- und AltstadtführungBild: Osnabrück Quer - Eine Rathaus- und Altstadtführung
Tickets für Osnabrück Quer - Eine Rathaus- und Altstadtführung 2021 jetzt im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Osnabrück Quer - Eine Rathaus- und Altstadtführung im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Natürlich können wir Ihnen in anderthalb Stunden nicht ganz Osnabrück erklären. Aber wir erzählen Ihnen die Highlights der Osnabrücker Stadtgeschichte zwischen Dom St. Petrus und dem Heger Tor, sozusagen einmal quer durch die Altstadt.

Die Führung startet im 500 Jahre alten Rathaus, führt durch die „große Rhattsstuben“, die zur Erinnerung an die Verhandlungen zum Westfälischen Frieden von 1648 Friedenssaal genannt wird, und bietet am Stadtmodell einen Überblick über die historische Stadt und die Stadtgeschichte. Die Urkunden und Silberpokale in der Schatzkammer erzählen vom Selbstbewusstsein der Bürger und ihrer „Unabhängigkeit“ vom bischöflichen Landesherrn.
Beim Gang durch die Altstadtgassen erfahren Sie die historischen Eigenheiten Osnabrücker Wohnkultur. Stichworte dazu sind „Brandmauern“, Steinwerke und Ein-Raum-Haus.
Sie lernen auch „uns Osnabrücker“ durch die eine oder andere Erzählung kennen. Der Besuch der gotischen St. Marienkirche oder ein Blick in den romanischen Dom St. Peter runden dann Ihre Entdeckungsreise ab.