FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Osnabrücker LiteraturkonzertBild: Osnabrücker Literaturkonzert
Karten für das Osnabrücker Literaturkonzert im Vorverkauf bestellen und die besten Plätze 2018 sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Osnabrücker Literaturkonzert im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

mit Ariane Willikonsky, Juli h. und Jäger & Hypius + Verstärkung


Jäger & Hypius + Verstärkung

Christian Jäger & Stefan Hypius (Gitarre/Gesang) + Thorsten Grzesiak (Percussion) Kay Schiffer (Akkordeon). Sie nehmen das Publikum mit auf eine atmosphärische Reise durch melancholisch Klang und inspirierende Wortwelten. Ihre Musik, mal ruhig, mal treibend, mit Einflüssen aus Flamenco, Klassik, Folk und Pop/Rock; ihre Texte poetisch, philosophisch, zeitlos. Sie treffen damit mitten ins Herz all derer, die sich nicht mit allzu seichter Beliebigkeit zufrieden geben möchten. 
 
Frau Ariane Willikonsky ist Kommunikationstrainerin und erfolgreiche Autorin. Sie liest ein Potpourri aus ihrer Buchreihe „Wir können alles – auch Hochdeutsch!“ Hier stellt sie Besonderheiten deutscherr Dialekte vor, bringt sie in Bezug zur Persönlichkeit der Dialektsprecher und nimmt sie damit liebevoll ein bisschen auf die Schippe.
 
Juli h. ist ein Singer-Songwriter-Duo aus Berlin. Pointierte deutsche Texte verschmelzen hier durch die wunderbare Stimme und den Klang des Klaviers zu einem Gesamtkunstwerk. Von eingängigen Popklängen bis hin zu rhythmischem Chanson – beinahe furchtlos werden Gedanken und Gefühle auf den Punkt gebracht. Ehrlich und ohne Umwege singen Juli h. glasklar von Trennung, Festhalten und Neubeginn. Mit puristischen, aus dem Alltag gegriffenen Texten spielen sich so in die Herzen des Publikums. www.facebook.com/julihmusik
mit freundlicher Unterstützung durch den „Verein Deutsche Sprache“, der Sparkasse Osnabrück, des Altstädter Bücherstuben, Lagerhalle e.V. , Verein deutschsprachige Musik e.V.
 
Veranstalter: Stefan Hypius

(Quelle Text: https://www.lagerhalle-osnabrueck.de/content/veranstaltungen/osnabruecker-literaturkonzert/)