BECK MEETS KINSKI - TAB-Chef Alexander J. Beck liest: „Jesus Christus Erlöser“. Tickets - Frankfurt am Main, Theater Alte Brücke

Event-Datum
Freitag, den 30. März 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Kleine Brückenstraße 5,
60594 Frankfurt am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theater Alte Brücke GmbH (Kontakt)

Ermäßigungen:
- Für Schüler, Studenten und Azubis gilt ein Einheitspreis von 12,00€
- Kindertheater: Grundsätzlich gilt: 8,00€ für Kinder und 12,00€ für Erwachsene. Gruppen ab 20 Kindern erhalten 1 Begleitperson gratis. Buchung per E-Mail unter kids@theater-alte-bruecke.de
- Kulturpass-Inhaber & Gruppen kontaktieren uns bitte direkt per E-Mail unter info@theater-alte-bruecke.de bezüglich der Konditionen und zwecks Reservierung von Eintrittskarten.
Ticketpreise
ab 12,80 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Frankfurter Auslese
Wenn der Heiland spricht, halten die Jünger ihre Schnauze: So muss das für das Publikum ausgesehen haben, als Klaus Kinski 1971 mit seinem Messias-Monolog die Bühne betrat. Doch dann kam alles anders. Gestört von Zwischenrufen bis hin zu Protestlern, die auf die Bühne traten, um sich gegen den "Messias" Kinski zu auszusprechen, verlor der Meister mehrmals die Geduld, beschimpfte sein Publikum und donnerte wutentbrannt von der Bühne.

Doch was genau steckt in "Jesus Christus Erlöser"? Wie ist der Originaltext? Dieser Frage geht Schauspieler und Leiter des Theater Alte Brücke Alexander J. Beck an diesem Abend nach. Denn als er sich mit dem Text beschäftigte, bemerkte er, welche Aktualität in diesem nunmehr fast 45 Jahre alten Dokument steckt. Dazu gibt es Originalausschnitte und -Zitate von Kinski, um zu analysieren, ob er wirklich gedacht hat, er wäre der Messias - oder ob uns einfach nur eine aktualisierte Version des Neuen Testaments hinterlassen werden sollte. Ein spannender, informativer, aber auch amüsanter Abend, den man nicht verpassen sollte!

Theater Alte Brücke, Frankfurt am Main