Bild: Osterkonzert - Temnitzkirche
Tickets für das Osterkonzert in der Temnitzkirche bestellen. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Osterkonzert - Temnitzkirche im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

„Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze“ von Joseph Haydn entstand als Auftragskomposition für den Priester Dr. José Saenz de Santamaria, Marqués de Valde-Inigo, aus Cádiz und wurde vermutlich am Karfreitag 1787 in der Kapelle Santa Cueva unterhalb der Pfarrkirche Santa Rosario aufgeführt Der Auftrag lautete, sieben langsame meditative Sätze zu komponieren, einen für jedes der letzten Worte Jesu. Ursprünglich war das Werk als Passionsmusik angelegt, also mit Chor und Orchester. Allerdings schrieb der Komponist ebenfalls eine Fassung für Streichquartett. Inspiriert davon schrieb der Komponist Helmut Zapf 2002 ein Werk mit demselben Titel für mehrstimmigen Chor und Soloklarinette.