Overkill, Destruction, Flotsam and Jetsam, Mashiaak - Killfest 2019 Tickets - Frankfurt am Main, Batschkapp

Event-Datum
Sonntag, den 17. März 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Gwinnerstraße 5,
60388 Frankfurt am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Brunner, Nöth, Schneider & Verseck GbR (Kontakt)

Ticketpreise
ab 35,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Overkill
OVERKILL

kündigen KILLFEST TOUR 2019 an
Die legendären New Jersey-Thrasher OVERKILL haben ihr aktuelles Werk »Live In Overhausen« am 18. Mai über Nuclear Blast herausgebracht.

Nun kündigen die Thrash Metal Altmeister eine umfangreiche Europatour für März 2019 an. Die Band wird auf dieser Tour ihr kommendes, noch namenloses Album präsentieren. Unter dem Banner KILLFEST TOUR 2019 werden OVERKILL gemeinsam mit den deutschen Kult-Thrashern und Labelmates DESTRUCTION, den legendären US-Thrasher FLOTSAM & JETSAM, sowie dem australischen Thrash-Nachwuchs von MESHIAAK, quer durch Europa touren.

OVERKILL Frontmann Bobby Blitz kommentiert:
"ONE MORE FUCKING TIME! Let the the shit fall away and the metal rule the day. Overkill kommt nächstes Frühjahr zum Release des neuen Albums nach Europa zurück. Macht Eure Nacken bereit dafür, es wird gefährlich!!"

Schmier von DESTRUCTION fügt hinzu:
"Eine Tour mit einigen der einflussreichsten amerikanischen Thrash-Ikonen ist natürlich immer ein Vergnügen. Wir sind über all die Jahre gute Freunde geworden und ich bin froh, dass wir alle noch da sind um gemeinsam durch Europa zu thrashen. Auch einige der australischen Jungs von MESHIAAK tourten mit uns bereits in Down Under, damals noch mit ihrer Vorgängerband 4 ARM. Was für ein intensives Familientreffen ... hahaha!
Das ist ein Killerpaket für die enthusiastischen Metalfans in Europa - wir werden DESTRUCTION in fantastischer Form und mit einem tollen neuen Drummer präsentieren! "


KILLFEST TOUR 2019
OVERKILL
DESTRUCTION
FLOTSAM & JETSAM
MESHIAAK
Bild: Batschkapp - Frankfurt am Main

Die Batschkapp in Frankfurt wurde 1976 als alternativer Club gegründet und sollte ursprünglich der Etablierung einer autonomen und linken Gegenkultur dienen. Heute zählt sie zu den beliebtesten Indie-Rock-Clubs Frankfurts und hat sich aus dem autonomen Kulturzentrum zu einer professionellen, charmanten Veranstaltungsstätte entwickelt.

In den ersten Jahren fanden dort u.a. Theateraufführungen und –workshops statt, mittlerweile glänzt die Batschkapp durch regelmäßige Konzerte, Clubnächte und Bandwettbewerbe. In der „Kapp“, wie sie von den Frankfurtern liebevoll genannt wird, haben bisher bedeutende Künstler wie Nirvana, Lenny Kravitz, Die Toten Hosen, R.E.M. und die Red Hot Chili Peppers gespielt. Zu ihren tatkräftigen Unterstützern gehören u.a. Joschka Fischer, Wolfgang Niedecken und Farin Urlaub. Im Rahmen der Frankfurter Musikmesse 2012 wurde der Indie-Club sogar mit dem Live Entertainment Award für den besten Club des Jahres ausgezeichnet!

Im Jahr 2013 ist der Frankfurter Kult-Club von Eschersheim nach Seckbach umgezogen. Die neuen Räumlichkeiten fassen knapp viermal so viele Personen als vorher, wodurch in der neuen „Kapp“ nun auch größere Konzerte stattfinden können. Worauf also warten? Sichere Dir Tickets und erlebe Dein nächstes Konzert in der Batschkapp Frankfurt! (Quelle Text: im | AD ticket GmbH)


(Foto: Facebook Batschkapp)