Özcan Cosar - mit „Cosar Nostra – Organisierte Comedy“ Tickets - Stuttgart, Rosenau - Lokalität & Bühne

Event-Datum
Sonntag, den 29. Dezember 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Rotebühlstraße 109 b,
70178 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Rosenau Kultur e.V. (Kontakt)

Bei einer Kartenbestellung ab 10 Personen ist eine Tischreservierung möglich unter 0711/661 90 44 oder kbb@rosenau-stuttgart.de, der Tisch ist auf Ihren Namen bis 18.30 Uhr reserviert. Beim Stuttgarter Poetry Slam, Konzerten, Das Singende Gasthaus und der Rosenau TANZNACHT, sowie bei GASTSPIELEN außer Haus sind generell KEINE Tischreservierungen möglich!
Ticketpreise
ab 19,70 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Özcan Cosar
Die neue Show von Özcan Cosar bildet die Quadratur des Kreises, denn es ist sein viertes Programm mit dem Ziel die gesamte Menschheit zum Lachen zu bringen.
In der Geschichte haben Wissenschaftler und Forscher die bahnbrechende Erfindungen und Entdeckungen gemacht haben, immer eine Gemeinsamkeit gehabt: Sie waren von Ihrer Idee besessen. Nur durch diesen Wahnsinn haben sie es geschafft ihren Träumen treu zu bleiben und ihre Visionen zu verwirklichen.
Wie schafft man es alle Menschen zum lachen zu bringen? Gibt es hierfür einen geheimen Code oder einen Mechanismus und wo findet man diesen? Geheime Bruderschaften und Institutionen oder staatliche Forschungen die das Lachen der Menschen nutzen wollen? Letztendlich ist das Lachen eine natürliche Reaktion auf eine bestimmte Situationen. Özcan Cosar begibt sich auf diese Expedition um die Formel des Lachens zu finden. Doch die Geschichte des Lachens ist so alt wie die Geschichte der Menschheit.
Özcan Cosar bringt auf die Bühne, was er in seiner interkulturelle Welt erlebt, erfahren und zu hören bekommen hat. Und als Mehrfachbegabter macht er das auf seine ganz eigene, höchst lebendige Art: Mit Beobachtungsgabe und Humor, mit Schauspiel und Tanz, mit Gesang und Gitarrenspiel, mit Spontanität und Kreativität. Er kommt als Schlitzohr und Situationskomiker daher und erzählt so detail- und pointenreich, dass es einem das Zwerchfell permanent zupft.
Begeben sie sich auf eine lustige Reise und sehen sie die Menschheitsgeschichte durch die Augen von Özcan Cosar.
Bild: Theater der Altstadt Stuttgart

Das Theater der Altstadt wurde 1958 von Klaus und Elisabeth Heydenreich gegründet und gehört seit nunmehr 50 Jahren zu den Perlen der Kulturszene Stuttgarts. Das Originalgebäude in der Brennerstraße brannte 1965 vollständig ab. So nahm das benachbarte Griechische Zentrum das Theater der Altstadt auf. Mitglieder eines Stuttgarter Laientheaters sorgten für die technische Ausstattung und zahlreiche Bürger spendeten Möbel, Dekoration und Gelder für den Wiederaufbau. Mit Erfolg: Nur 36 Stunden nach dem Brand wurde das Erfolgsstück Magic Afternoon in der neuen Spielstätte aufgeführt. Nach vielen Jahren in der Straßenbahnunterführung des Charlottenplatzes fand das Theater schlussendlich 1993 sein Zuhause im Westen der Stadt.

Ob Faust, Mutter Courage oder die Frau in Schwarz: Mit seinen eindrucksvollen Inszenierungen begeistert das Stuttgarter Theater Jung und Alt immer wieder aufs Neue. Die charmante Inneneinrichtung im 50er Jahre Stil und die gemütliche Atmosphäre versprechen ein Theatererlebnis der ganz besonderen Art. Entdecken Sie jetzt das Theater der Altstadt Stuttgart Programm und sichern Sie sich Tickets im Vorverkauf! (Quelle Text: im | ADticket)