PREMIERE | DIE LEGENDE VOM GLÜCK OHNE ENDE (PAUL UND PAULA) von Ulrich Plenzdorff Tickets - Oberharz am Brocken OT Benneckenstein, Waldbühne Benneckenstein | Wald/Bühne

Event-Datum
Samstag, den 10. August 2019
Beginn: 20:30 Uhr
Event-Ort
Waldschlösschen 3 - 4,
38877 Oberharz am Brocken OT Benneckenstein
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturrevier Harz e.V. (Kontakt)

Gruppenrabatt ab 10 Personen wird gewährt. Buchung ausschließlich per Email unter kasse@theaternatur.de

Ermäßigungen nur gegen Vorlage entsprechender Nachweise an der Kasse oder beim Einlass.
Auf allen Plätzen nach Verfügbarkeit für Schüler/-innen bis 18 Jahre, Auszubildende, Studierende bis 29 Jahre und Bundesfreiwilligendienstleistende sowie Anspruchsberechtigte für Grundsicherung (z.B. ALG II oder Grundsicherung im Alter, o.ä.) und Bezieher von Leistungen aus dem AsylbLG.

Die Waldbühne Benneckenstein verfügt über genehmigte Rollstuhlplätze oder barrierefreien Zugang. Buchung und...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 24,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Theaternatur - Festival der Darstellenden Künste
Liebe, Sex und Erotik als Akt des widerständischen Verhaltens ist eine Thematik auf welche sich DIE LEGENDE VON PAUL UND PAULA ausdrücklich beziehen wird. Was passiert, wenn eine Liebe durch ein politisches System verhindert wird und daran scheitert? Geschichten dieser Art gibt es besonders aus dem DDR Kontext viele. Inwiefern das herrschende Regime in die Intimsphäre der Menschen eingreifen wollte
und konnte, ja schlimmer noch die Manipulation und Erziehung seiner Bürger*innen im Sinne der
Staatsräson, zur offiziellen Agenda machte, zeigt Plenzdorf in seinem Roman und beschreibt die
dramatischen Folgen, einer solchen Repression im Privaten.