PROCOL HARUM - Live 2017 Tickets - Fulda, Orangerie

Event-Datum
Sonntag, den 10. September 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Pauluspromenade 2,
36037 Fulda
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Provinztour Konzert- und Theateragentur GmbH & Co. KG (Kontakt)

Rollstuhlfahrerplätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100% Behinderung sowie der gleichzeitigen Notwendigkeit einer Begleitperson gibt es ausschließlich bei Provinztour, Tel. 07139/547 oder ticket@provinztour.de.

Regelung bezüglich Kinder auf Veranstaltungen:
Kinder unter 3 Jahre haben bei unseren Veranstaltungen generell keinen Zutritt (ausgenommen hiervon sind spezielle Kinderveranstaltungen).
Kinder unter 6 Jahre haben bei unbestuhlten Veranstaltungen auch in Begleitung eines Erwachsenen keinen Zutritt.
Ticketpreise
von 47,90 EUR bis 69,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Procol Harum
Der Erfolg kommt manchmal unerwartet: Anfang 1968 wurde der Song "A Whiter Shade Of Pale" erstmals im Radio gespielt und das Interesse der Zuhörer war so groß, dass schnell eine Single veröffentlicht wurde. Sie landete an der Spitze der englischen Charts und hielt sich dort sechs Wochen lang. In den USA platzierte sie sich an fünfter Stelle; insgesamt verkaufte sich das Stück weltweit mindestens sechs Millionen Mal. Es folgten weitere Hits wie „Homburg“ und „A Salty Dog“.

Die Besetzung von Procol Harum wechselte – bis auf Brooker, Wilson und Reid – häufig. Die Band veröffentlichte bis zu ihrer Auflösung 1977 zehn Alben, die sich durch einfallsreiche, oft an klassischer Musik orientierte Kompositionen auszeichneten. Daneben finden sich im Werk von Procol Harum aber auch immer wieder Songs, die stark im Blues verwurzelt sind.
1991 fand sich Procol Harum erneut zusammen, mit Mark Brzezicki anstelle des 1990 verstorbenen B. J. Wilson am Schlagzeug, und ist nach wie vor eine erfolgreiche Live-Band.
Bild: Orangerie Fulda

Die Orangerie Fulda ist ein beliebter Veranstaltungsort am Rande des Fuldaer Schlossgartens.

In der fast 300 Jahre alten, barocken Schönheit finden regelmäßig Feste, Bälle und Tagungen statt.
Die Orangerie Fulda gehört heute zum Hotel Maritim und ist mit einem Café und Restaurant ausgestattet um seinen Gästen den Aufenthalt im historischen Bauwerk zu verfeinern.

Mehrere Räume laden zu Feierlichkeiten ein, denn schon die Fürsten im frühen 18. Jahrhundert richteten hier ihre Sommerfeste aus.
Als Erinnerung an das einstige Zuchthaus für exotische Zitruspflanzen erinnert auch heute noch die goldene Ananas auf dem Dach der Orangerie Fulda.
Seien auch sie dabei wenn Barock auf Exotik trifft und erleben sie unvergessliche Veranstaltungen in der Orangerie Fulda.
(Foto: leipzigerhof-fulda.de)

Orangerie, Fulda