Bild: Panoramatour ins Bergische Land
Karten für die Panoramatour ins Bergische Land. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Ein besonderes „Plus“ der Linie gibt es in Richtung
Heiligenhaus: Fahrradfahrer nutzen die Linienroute
von Mülheim nach Kettwig und erradeln von dort per
geführter Tour den PanoramaRadweg auf der einstigen
Trasse der „Niederbergbahn“: eine „entspannte“
Strecke ohne große Steigungen und mit vielen interessanten
Ausblicken.
Nach einer Pause zur Stärkung und Führung durch
Heiligenhaus wird die Rückfahrt mit dem Rad nach
Mülheim angetreten (Freigetränk sowie Kaffee und
Kuchen inklusive). Die Führung endet in Kettwig, von
dort ist auch gegen Aufpreis die Rückfahrt per Schiff
(begrenzte Mitnahmemöglichkeiten!) oder Bus möglich.
Tickets sind nur im Vorverkauf erhältlich!

Im Fahrpreis enthalten: Schifffahrt nach Kettwig mit Fahrradtransport, geführte Radtour, 1 Suppe und Freigetränk (in der „Schlemmertrasse“), 1 Tasse
Kaffee und 1 Stück Kuchen (im Hofcafé Abtsküche)
Dauer: ca. 5 h