FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Papiers d`Arménies

Derzeit sind keine Tickets für Papiers d`Arménies im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Bratsch-Fans aufgepasst! Zwei Wochen nach dem Solo-Konzert von Akkordeonspieler François Castiello kommt nun mit Dan Gharibian einer der beiden Gründer der legendären Band und seit über 30 Jahren deren Sänger und Gitarrist in die Brotfabrik. Papiers D'Arménies ist eine neue Band, in der er zusammen mit seiner Tochter Macha, einer ausgebildeten Jazzpianistin, die aber hier als Sängerin agiert, Gérard Carcian, einem Virtuosen auf der Kniegeige Kamantcha, Duduk-Spieler Pat Kousiguian und Aret Derderyan am Akkordeon spielt. Gemeinsam sind sie auf der Reise vom Okzident in den Orient, von Griechenland über Anatolien nach Georgien und Armenien, widmen sich der vielfältigen Musik aus diesen Regionen, die sie mit einer unglaublichen Intensität und Tiefe interpretieren. Bereits kurz nach ihrer Gründung in Frankreich ist Papiers D'Arménies zu einem sehr gefragten Ensemble geworden.