Bild: Passafire
Tickets für Passafire im Vorverkauf sichern und die Reggae-Rock-Combo live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Im Jahre 2003 von den vier aus Savannah, Georgia, stammenden Kunststudenten Ted Bowne (Gitarre, Gesang), Mike Deguzam (Keyboards), Will Kubley (Bass), und Nick Kubley (Drums) gegründet, sind Passafire mittlerweile zu einem angesagten Garanten für unverbrauchte Reggae Crossover Klänge avanciert. Passafire verstehen es gut rockige Klänge mit Reggae gekonnt zu vermischen. Genau das Richtige für einen Juli-Abend!

Die vier Musiker aus dem Städtchen Savannah, Georgia geben ihr musikalisches Feuer gleich in mehrere Richtungen weiter. Seit dem Gründungsjahr 2003 haben sie vier Alben veröffentlicht, die den Crossover zunehmend stärker akzentuieren. Alternative Rock, Pop, Elektronik, Jazz- und Progressive Rock lösen das Reggae-Fundament in vielen Songs regelrecht auf. Daraus entstanden sind 13 beeindruckende Kompositionen: lyrisch, dicht, oft abgründig, durchzogen von vielen Instrumental-Passagen, die auf lange Jam-und Improvisations-Erfahrungen der Bandmitglieder verweisen.