FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Paul Simpson Project - Support: Fred´n´Val

Derzeit sind keine Tickets für Paul Simpson Project - Support: Fred´n´Val im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Die Sängerin Jennifer Simpson und der Gitarrist Bernd Paul, beschreiben ihren musikalischen Stil, als eine genreübergreifende Reise von Akustik Folk über Balladen und Soul bis hin zum Blues. Eine kraftvoll soulige Stimme, gepaart mit  bluesorientiertem Gitarrenspiel, bestimmen den unverwechselbaren Sound des Singer- Songwriter-Duos aus Giessen.
Mal kräftig, tief und voluminös, mal hell und klar und manchmal auch geradezu zerbrechlich zart erzählt die Gesangsstimme von Jennifer Simpson die Geschichten und Eindrücke aus den Liedern.  Bernd Pauls Akustikgitarre hält sich mit virtuos-akzentuiertem Spiel immer diskret im Hintergrund und bildet den Klangteppich zu dieser  beeindruckenden Gesangsstimme. Mit seiner Musik ist das Duo in Deutschland schon fast kein Geheimtipp mehr. 2007 erhielt Jennifer Simpson die Auszeichnung "beste deutsche R&B-Sängerin" des Deutschen Rock&Pop-Musikerverbands (DRMV) und ihr Song "A perfect composition" wurde bei den "Los-Angeles-Music-Awards" prämiert.
An diesem Abend stellen sie erstmalig in Wetzlar ihre neue CD „“A hunger for life“ vor.

Fred 'n Val – Eine Stimme, eine Gitarre: Man nehme einen leidenschaftlichen Bluesgitarristen aus Deutschland, Manfred Herr, und eine temperamentvolle französische Sängerin, Valérie Nicolas, und... sperrt beide über mehrere Monate ein. Aus dieser einzigartigen Konstellation sind zahlreiche eigene Bluessongs zur Welt gekommen und der Wunsch, Blues pur zu spielen. Blues auf das Wesentliche reduziert, ohne Netz und doppelten Boden.
„Fred 'n Val“, das Akustik-Bluesduo, bietet neben den eigenen Stücken auch neu arrangierte Klassiker, wie „Mojo Working“ oder „It's all over now“. Die Akustikgitarre steht im Mittelpunkt, ab und an wird ihre elektrische Schwester eingesetzt. Ausschließlich Handgemachtes in Verbindung mit gefühlvollem Gesang, stehen neben dem Spaß an der Musik im Vordergrund. Bekannt sind die beiden Musiker aus der Wetzlarer „Red Bananas Blues Band“.