FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Paulaner Solo+ 1. Runde 2022 Tickets - Fürstenfeldbruck, Kleiner Saal

Event-Datum
Freitag, den 11. März 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Fürstenfeld 12,
82256 Fürstenfeldbruck
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Veranstaltungsforum Fürstenfeld (Kontakt)

Schüler und Studenten erhalten Ermäßigungen.
Der Ausweis ist am Einlass vorzuzeigen.

Gruppen ab 10 Personen und Menschen mit Behinderung wenden sich bitte an den Veranstalter unter 08141/6665-444.
Ticketpreise
von 16,00 EUR bis 18,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Paulaner Solo
In der ersten Runde am 11.03.2022 wird es wieder spannend: Welche Kandidaten schicken Jury und Publikum ins Finale? Moderiert wird die Veranstaltung vom charmanten Paulaner-Solo-Finalisten 2019, Florian Wagner.

Alex Döring: Wortgewandt und pointiert karikiert der Münchner Musikkabarettist aktuelle Themen und würzt die Mischung mit eingängigem Gitarrenpop.

Eva Karl-Faltermeier: Mit unverstelltem emanzipatorischem Grant bringt die Kabarettistin und Poetry-Slammerin die Belastungen ihres Daseins als berufstätige Mutter auf den Punkt.

Lucy van Kuhl: Die Musik-Kabarettistin zeigt, dass der „Dazwischen"-Zustand etwas Aufregendes hat. Ihre sensiblen Chansons und knackig-pointierten Lieder bringen es auf den Punkt – manchmal auch zwischen den Zeilen...

Jochen Prang: In einem wahnwitzigen Ritt beantwortet der Stand-up Comedian wichtige Fragen wie – was hätte Jesus mit YouTube erreicht – und ist Tinder gut für den Weltfrieden
Bild: Veranstaltungsforum Fürstenfeld

Das Veranstaltungsforum Fürstenfeld zählt zu den führenden Kultur- und Tagungszentren Bayerns. Historische Gebäude, kombiniert mit moderner Architektur und Technik stellen auch höchste Ansprüche zufrieden. Die ausgezeichnete Akustik und Sichtverhältnisse in allen Sälen sowie die stilvolle kulinarische Bewirtung tragen zum perfekten Veranstaltungsgenuss bei. Dabei verschafft die prächtige Barockanlage im Areal eines ehemaligen Zisterzienserklosters dem Veranstaltungszentrum der Großen Kreisstadt Fürstenfeldbruck eine einzigartige Atmosphäre. Der Weg zum Veranstaltungsforum ist gut ausgeschildert, 1.000 kostenfreie Parkplätze stehen direkt vor Ort zur Verfügung (Navi-Adresse: Zisterzienserweg). Zum Bahnhof Fürstenfeldbruck (S 4) gelangen Sie zu Fuß innerhalb von gut zehn Minuten. Direkt vor dem Eingang befindet sich die Bushaltestelle Fürstenfeld.