Pawel Popolski Tickets - Stuttgart, Theaterhaus - T2

Event-Datum
Freitag, den 12. Mai 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Siemensstr. 11,
70469 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Musiccircus Concertbüro (Kontakt)

Rollstuhlplätze sind nur über das Theaterhaus Stuttgart buchbar.

Ermäßigte Karten gibt es für bestimmte Veranstaltungen (siehe Programm) gegen Vorlage eines gültigen Ausweises für: Schüler, Studenten, Azubis, Menschen mit Behinderung und Arbeitslose.

Bitte beachten Sie, dass nicht für jede Veranstaltung Ermäßigungen möglich sind.

Im Theaterhaus ist kein Umtausch von Normalpreiskarten in ermäßigte Karten möglich!
Ticketpreise
ab 29,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Pawel Popolski
Pawel Popolski heißt eigentlich Achim Hagemann und kommt gebürtig aus dem wunderschönen Recklinghausen mitten im Pott. Sein Bühnenprogramm lebt von der spektakulären Biographie des Pawel Popolski und dessen einflussreicher Familie aus Polen. Wie der Nachname schon prophezeit geht es um die Historie der Popularmusik. Piotrek Popolski, der Großvater Pawels, zeichnet sich ursprünglich verantwortlich für etliche Kompositionen großer Künstler wie Modern Talking, Howard Carpendale oder auch Prince.

Die Songs geraten auf den Schwarzmarkt und damit in die Untiefen verbrecherischer Machenschaften, wobei sie daraufhin in die Hände der internationalen Interpreten fallen. Um dem kreativen Großvater zu seinem gebührenden Ruhm zu verhelfen, bringen die Popolskis unter dem Synonym The Pops die Stücke auf die Bühne, die der Vorfahre einst komponierte und zollen dem Genie somit Tribut.
 

Der wissen der Wenigste

 
Mit der umfangreichen Biographie Der Familie Popolski brachte Achim Hagemann außerdem die Hintergründe zu Papier und begab sich anlässlich dessen ebenso auf Lesereise. Sein Programm ist geprägt von Polka-Meditation, die außergewöhnliche spirituelle Kräfte beim Publikum bewirkt, diversen Anekdoten zur Erfindung von verschiedenen Genres und natürlich darf die vom Polkaüberwachsungsverein, kurz PÜV, verordnete Wodka-Pause nicht fehlen. Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern für Pawel Popolski! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH)
Bild: Theaterhaus Stuttgart

Das Theaterhaus Stuttgart ist eines der innovativsten Kulturprojekte Europas mit einer einmaligen Mischung aus Kunst, Sport und Sozialmanagement. Der neue Typus einer theatralischen Institution.

Seit der Einweihung des neuen Hauses im März 2003 haben die Besucherzahlen die kühnsten Erwartungen übertroffen. Überzeugen Sie sich doch selbst. (Foto: theaterhaus.com)

Theaterhaus - T2, Stuttgart