Peter Klohmann’s Christmas Production: Gsus 2 Tickets - Weinheim, Studiobühne in der Stadthalle

Event-Datum
Sonntag, den 16. Dezember 2018
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Birkenauer Talstraße 1,
69469 Weinheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturbüro der Stadt Weinheim (Kontakt)

Ticketpreise
ab 18,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Peter Klohmann’s Christmas Production: Gsus 2

Bild: Peter Klohmann’s Christmas Production: Gsus 2
Der Weihnachtsmann ist Jazzer und lebt unter Palmen!
Peter Klohmann\'s Christmas Production \"Gsus2\" kommt am 16. Dezember, 18.00 Uhr zu uns auf die Studiobühne

Advent bedeutete im Römischen Reich die Ankunft des Königs oder Kaisers. Beziehungsweise des \"göttlichen Herrschers\". Die Adventszeit im heutigen \"christlichen\" Sinn wird seit dem 7. Jahrhundert gefeiert. Sie war ursprünglich eine Fastenzeit und bereitete auf die \"Ankunft des Herrn\" vor. In ihr durfte weder getanzt noch gefeiert werden. Davon ist natürlich in \"modernen Zeiten\" nicht mehr viel übrig geblieben. Aus dem Fasten wurde Festfeiern - aus der Vesper Vespern. Es ist inzwischen schwer in dem \"Weihnachtstrubel\", das Gefühl aus Besinnung und Freude zu finden. Inzwischen ist gerade diese Zeit von Konsum und Kommerz bestimmt. \"Weihnacht\" bedeutet ja die „Verkündung der frohen Botschaft“ - der Aussicht auf Frieden und Vergebung. Wer diese Stimmung entdecken will, muss in seinem Herzen suchen und nicht auf dem Gabentisch!

Der Frankfurter Musiker und Komponist Peter Klohmann setzt sich mit seiner Produktion \"Gsus2\" auch in diesem Jahr wieder musikalisch mit diesem Kulturphänomen auseinander. Nicht belehrend oder tiefsinnig-akademisch. Eher nachdenklich und unterhaltsam. Manchmal provozierend. Hierfür hat er bekannter \"Adventsmusik\" einen \"modernen Klang \"verpasst\". Titel wie „Es ist ein Ros’ entsprungen“ oder Martin Luthers „Vom Himmel hoch, da komm’ ich her“ werden jazzig-funkig-soulidelisch interpretiert. „Nichts für \"Jazzpurristen\" oder \"Kirchenmusiker\". Aber für die Liebhaber der feinen Zwischentöne und der anspruchsvollen Unterhaltung. “Gsus2“ ist im übrigen ein Sekund-Terz-Vorhalt-Akkord. Englisch ausgesprochen „Tschisus!“(„Merksch was?“)

Peter Klohmann – das ist einer der \"Jungen Szene\", die derzeit den \"Jazz\" neu bestimmen. 2009 gründete er die gleichnamige Konzertreihe im legendären \"Jazzkeller Frankfurt\". 2013 erhielt der Multiinstrumentalist das \"Arbeitsstipendium Jazz\" der Stadt Frankfurt. 2014 eröffnete er das 45. Deutsche Jazzfestival. Klohmann schloss seine Studien in \"Jazzsaxophon\" und \"Komposition\" in Mainz und Stuttgart jeweils mit dem Master ab. Tourneen führten ihn nach Brasilien, den Balkan, Indien, Italien, Polen, Russland, Südafrika, Südkorea und in die USA. Und auch in neuerer Zeit ging das Sammeln von Auszeichnungen und besonderen Projekten bei ihm weiter. Peter Klohmann ist Mitglied der HR BigBand Produktion mit Alexander von Schlippenbach. Er ist weiterhin Dozent für „ Jazz und improvisierte Musik an der Schule“. Oder engagiert sich bei dem Projekt „Bridges – Musik verbindet“ mit geflüchteten Musikern

Begleitet wird der Großmeister von The Skunky Funk Apostles. Dahinter stecken nicht nur \"Kluge Köpfe\" (FAZ) sondern auch Super-Musikanten: Besetzung .....

Wir haben den Event bewusst auf den 16. Dezember – also den dritten Advent - um 18.00 Uhr gelegt. Nach dem Konzert wollen wird uns gemeinsam auf die Festtage einstimmen und uns auf ein erfolgreiches Jahr besinnen. Die Beyond Blue Connection - Veranstaltung erfolgt in Zusammenarbeit mit creActiv e.V. und creativecats - Agentur für Kommunikation. Sie wird vom Kulturbüro der Stadt Weinheim gefördert.