Philipp Oebel - zesamme singe es jot för der Täng Tickets - Köln, Senftöpfchen-Theater

Event-Datum
Freitag, den 26. April 2019
Beginn: 20:15 Uhr
Event-Ort
Große Neugasse 2-4,
50667 Köln
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Senftöpfchen Theater GmbH (Kontakt)

Ermäßigung erhalten SchülerInnen, StudentInnen, Azubis, Bufdis, Kölnpass-Inhaber und Schwerbehinderte, sowie deren Begleitperson (falls im Ausweis ein B vermerkt ist) gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.

Rollstuhlplätze (1 Patz barrierefrei erreichbar, Toiletten im 1. Stock) können ausschließlich an der Theaterkasse und im Theaterbüro bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn gebucht werden.
Ticketpreise
ab 24,20 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Philipp Oebel
Kölsche Klassiker, Mitsinghymnen und andere Kronjuwelen

Der Krätzjerspezialist Philipp Oebel ist immer auf der Suche nach neuen alten Schätzen. Er serviert diesmal eine wahrlich runde Mischung aus altbekannten kölschen Klassikern zum Mitsingen und Kuriositäten aus dem reichen kölschen Liederschatz. Mit dabei sind natürlich Lieder von Willi Ostermann, Karl Berbuer, Jupp Schmitz, den Bläck Fööss, den vier Botze und vielen anderen mehr. Mit Witz, Charme und großem Einfühlungsvermögen begeistert der kölsche Jung sein Publikum. Ob auf privaten Anlässen, im Pfarrsaal , in der Philharmonie oder hier im Senftöpfchen-Theater, er begleitet sich gekonnt auf seiner Gitarre. Seine Zwischenmoderationen kommen stets "Us der Lamäng" und sind immer herrlich unkonventionell. Wohlfühlgarantie inklusive.