Piano Cubano Tickets - Dresden, Coselpalais

Event-Datum
Freitag, den 02. November 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
An der Frauenkirche 12,
01067 Dresden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Yamile Cruz Montero (Kontakt)

Ticketpreise
ab 21,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Yamile Cruz Montero
Die aus Kuba stammende Pianistin Yamile Cruz Montero spielt Musik aus ihrer Heimat. Mit Werken von Ernesto Lecuona, Carlos Fariñas und Andrés Alén präsentiert sie Ihr Debüt-Album »Piano Cubano«, das in der Reihe »Grand Piano« beim Label »Naxos« erschienen ist. Die CD enthält einige der schönsten, stilistisch vielfältigsten und aufregendsten Perlen der kubanischen Klaviermusik. »Die Pianistin überzeugt nicht nur durch ihre kongeniale Gestaltung der kubanischen Klavierpoesie, sondern auch durch ihre Auswahl, die faszinierende Werke teilweise erstmalig auf CD vorstellt« (Michael Schmidt, BR Klassik Redakteur) Ernesto Lecuona gehört zu den bekanntesten lateinamerikanischen Komponisten und sein Stück »Malagueña« aus der Suite »Andalucía« gilt als bedeutendste Präsenz Spaniens in der kubanischen Musik. Die Musik von Carlos Fariñas, die auf den traditionellen kubanischen Musikstilen Son und Canción basiert, strahlt lebhafte Farben aus, während die »Habanera« von Andrés Alén stark von Jazzelementen beeinflusst wurde. »Ich lebe derzeit in München und kubanische Musik zu spielen ist für mich eine Brücke über den Atlantischen Ozean, die Sonne, die in meinem Zimmer erscheint, wenn graue Tage die Stadt überfluten, eine Notwendigkeit für die Seele.« (Yamile Cruz Montero)
Bild: Coselpalais Dresden

Das 1765 errichtete Coselpalais zählt zu den bekanntesten Barockbauten der Elbestadt. Im zweiten Weltkrieg schwer beschädigt, wurde es in aufwendiger Rekonstruktion original getreu wieder aufgebaut.
 
Das Grand Café und Restaurant Coselpalais empfängt Sie im beeindruckenden Vestibül nach dem Sie über den barocken Ehrenhof mit der großen Außenterrasse flaniert sind. In den berühmten Kavaliersflügeln des Coselpalais aus dem Jahr 1765 logieren die vier Salons. Das meisterhafte Porzellanzimmer vermittelt Ihnen einen Einblick in die Kunst des „Weißen Goldes“ - dem Meissener Porzellan. Die Engel mit Rosenblüten, welche auf der barocken Deckenmalerei zu bewundern sind, beschützten im Rosenzimmer scheinbar jeden Gast. Das Spiegelzimmer lässt erahnen, mit welchem Geschick die Architekten von August dem Starken meisterhaft Illusionen von Pracht und Prunk mit dem Einsatz von Spiegeln geschaffen haben.
 
Kostbare Porzellanfiguren von einheimischen und exotischen Vögeln, gefertigt in der Sächsischen Porzellan-Manufaktur Dresden, verleihen dem Vogelzimmer sein einzigartiges Ambiente.Ob Geburtstagsfeier, Jubiläum, Hochzeit oder auch Firmenveranstaltung - wir betreuen Sie mit viel Erfahrung, Individualität und Kompetenz von Anfang bis Ende. Das barocke Ambiente direkt am historischen Neumarkt mit Blick auf die Dresdner Frauenkirche lässt das Grand Café & Restaurant Coselpalais zu einem der besonderen Veranstaltungsorte werden. (Foto: dresden.citysam.de // Text: coselpalais-dresden.de)

Coselpalais, Dresden