Pianoduo Ani & Nia Sulkhanisvili Tickets - Aalen, Stadthalle

Event-Datum
Mittwoch, den 05. Juni 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Berliner Platz 1,
73430 Aalen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Konzertring der Oratorienvereinigung Aalen e.V. (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind Kinder, Schüler und Studenten gegen
Vorlage eines entsprechenden Nachweises.

Der Nachweis ist am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen!

Rollstuhlfahrer und Schwerbeschädigte mit Vermerk "B" im Ausweis wenden sich bitte direkt an: MusikA in Aalen 07361-55810. Die Begleitperson erhält freien Eintritt.
Ticketpreise
von 20,00 EUR bis 26,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Pianoduo Ani & Nia Sulkhanisvili
Im heutigen Musikgeschäft wird ein erfolgreicher
Karrierestart besonders durch eine eindrucksvolle
Wettbewerbsbilanz begünstig. Besser als bei dem
georgischen Zwillingspaar Ani und Nia Sulkhanishvili
könnte sie kaum sein. Die Weichen zum Erfolg haben
die Zwillinge selbst gestellt; als den 13-Jährigen die
„Petite Suite“ von Claude Debussy in die Hände fiel, beschlossen
sie, fortan nur noch gemeinsam Klavier zu spielen. „Wir
sind zusammen geboren, und ganz nah beieinander zu sein, ist
für uns ganz selbstverständlich“. Ani und Nia hatten große
Lehrmeister: Yaara Tal und Andreas Groethuysen. „Das
Wichtigste war: Viel nachzudenken beim Einstudieren eines
neuen Werkes! Die Entscheidung, bei Tal-Groethuysen zu
studieren, war eine der besten Ideen in unserem Leben.“
Bild: Stadthalle Aalen

Die Stadthalle Aalen ist für den multifunktionalen Einsatz konzipiert. Eine flexible Ausstattung mit moderner Technik und eine ästhetisch ansprechende Raumgestaltung bieten das passende Ambiente für (fast) alle Veranstaltungen. Für Theater und Konzerte genauso wie für Bälle, Feste, Tagungen, Kongresse, Modenschauen, Messen, Produktpräsentationen, Fernseh- oder Rundfunkproduktionen. Zusammen können über 1000 Sitzplätze angeboten werden. Das Beste dabei sind neun fahrbare Podien, welche sich in verschiedenen Stellungen stufenweise anordnen lassen. Für den Besucher bedeutet dies: optimale Sicht auf die Bühne von allen Plätzen!