FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Pip Carter Lighter Maker - Garage psychedelic

Derzeit sind keine Tickets für Pip Carter Lighter Maker - Garage psychedelic im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Auch in der italienischen Provinz brodelt es in unzähligen Garagen, produktiven Werkstätten frischen Musikangebots.
Pip Carter Lighter Maker ist eins der zahlreichen Musikprojekte in dieser Richtung und in seiner sprudelnden Power eins der originellsten. 2005 entscheidet Claudio Lippi, träumerische sommerliche Zustände in Musik umzuwandeln. Nach einigen Abenteuern mit unterschiedlichen Musikern findet er in Pier (Drummer mit mystischer Neigung) und Carlo (erdigem Bassist) die geeigneten Weggefährten.

Als Vorbilder darf man Kinks, The Who, Blues Magoos, die ersten Pink Floyd erwähnen, aber auch aktuellere  Britpop Vertreter wie Ocean Colour Scene oder Oasis zählen zu den Lieblingen von Pip Carter.
Der raue Charme der Stimme Claudio Lippi’s ist  Markenzeichen ihrer Musik. Mancher hat sogar eine gewisse Ähnlichkeit mit Syd Barret festgestellt.
Die dynamischen Arrangements Pip Carters sind mal von rockigem Biss beseelt, mal vom psychedelischen Freiheitsdrang durchdrungen. Ein gelungenes Rezept, das  Fans der Powermusik aber genauso gut der atmosphärevollen Musik vereint.
Außerdem, bei Live-Konzerten: das Tanzbein schwingt ohne Unterbrechung, zuckt ruhelos ... versprochen!

Support: Jil-Lin