FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Pippi feiert Geburtstag - Uckermärkische Bühnen SchwedtBild: Pippi feiert Geburtstag - Uckermärkische Bühnen Schwedt
Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern und Pippi feiert Geburtstag, gespielt von dem Ensemble Uckermärkische Bühnen Schwedt 2022 live erleben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Pippi feiert Geburtstag - Uckermärkische Bühnen Schwedt im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Kinderstück nach dem Buch von Astrid Lindgren
für die Bühne bearbeitet von Otto Senn
(Gastspiel in Kooperation mit den Uckermärkischen Bühnen Schwedt)

Es gibt einen Grund zu feiern: Pippi Langstrumpf hat Geburtstag! Und deshalb ist allerhand los in der Villa Kunterbunt. Zuerst heißt es, sauber machen und die Feier vorbereiten, aber nicht irgendwie, sondern als Schlittschuhprinzessin mit Bürsten an den Füßen – so putzt sich der Fußboden fast von selbst. Daran finden auch Pippis beste Freunde Annika und Tommy Gefallen und so entspinnt sich gleich die nächste Spielidee: Sie spielen Schiffbruch erleiden. Als echte Piratentochter des Königs im Taka-Tuka-Land hat Pippi auch gleich die rettende Idee: Sie schreiben eine Flaschenpost.

Für andere wäre das schon genug Abenteuer, aber nicht für Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraims Tochter Langstrumpf! Es folgt eine mutige Gespensterjagd. Aber anstatt Gespenstern müssen sich die drei Freunde echten Dieben stellen, die in der Villa Kunterbunt einen Koffer voll Gold stehlen wollen. Die haben jedoch die Rechnung nicht mit Pippi Langstrumpf gemacht … Was am Ende mit dem Gold passiert und was es mit den Krummeluspillen auf sich hat … Das darf noch nicht verraten werden.

Regie: Uta Koschel
Spieldauer: ca. 70 Minuten ohne Pause
Es spielen für Sie: Christian Hirseland, Katarzyna Kunicka, Fabian Ranglack, Adele Schlichter und Uwe Schmiedel