FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Platzhalter

Derzeit sind keine Tickets für Platzhalter im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Ernstzunehmende Konkurrenz für The Pogues und die Dropkick Murphys!

Der Cocktail aus Zigaretten, Bier, Whiskey und der rauchigen Stimme, die viele an Shane McGowan erinnert, wird durch klassische Instrumente wie Flöte, Mandoline, Akkordeon und Banjo abgerundet.
Das kommende Album Fistful of dirt geht ambitioniert eigene Wege und liefert eine eingängige Mischung aus Folk und Punk.
Im Gegensatz zu den meisten anderen Bands dieses Genre wird nicht klassischer Irish Folk in Punkrock verwandelt, sondern Punkrock mit Folk Elementen versetzt.
Mr. Irish Bastard hält nichts von Genregrenzen und verpasst u.a. „Livin´ la vida loca“ von Ricky Martin und „Temple of love“ von The Sisters of Mercy einen neuen Charakter.

“Mitreissende Songs auf internationalem Niveau, der Daumen zeigt durchweg steil nach oben!” Ox